Kopieren von Link-Adressen

Wenn es bei Microsoft Office, OpenOffice und anderen klemmt.
Antworten
karineva
Beiträge: 258
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:14
Betriebssystem: Windows 7
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von karineva » Mo 18. Jan 2016, 13:52

Liebe Forumsmitglieder,
kaum hatte ich nach langer Abwesenheit eine Frage gestellt (jetzt gelöst), komme ich mit einer neuen Frage.

Das Kopieren von Link-Adressen, in den letzten Wochen "tausendmal" getätigt, funktioniert seit 2 Tagen nicht mehr.

Ich interviewe in diesen Wochen die Google-Scholar-Suchliste, der ich ständig Link-Adressen entnehme, habe aber nun, seit dem Versagen, das Kopieren auch aus der normalen Google-Suchliste als Gegenprobe ausprobiert.

Eine weitere Gegenprobe, die ich unternahm: Eine ganz bestimmte Link-Adresse. die ich seinerzeit unter vielen anderen in ein OpenOffice-Dokument kopierte, habe ich nun, seitdem der Prozess nicht mehr klappen will, ein zweites Mal 'kopiert'. Beide Texte sind bezüglich aller verwendeten Zeichen identisch, doch besteht der Unterschied halt darin, dass die zweite Adresse sich nicht als "Link" präsentiert, - man mit ihr weiter nichts anfangen kann.

Ob mir ein Forumsmitglied irgendeinen Hinweis zu diesem Defekt geben kann?
Das wäre sehr hilfreich und für mich momentan wichtig, weil es sich bei der o.a. Arbeit um eine techn. Hilfe für meinen Neffen handelt, die ich nicht gern stoppen würde.

Erstmal vielen Dank fürs Lesen sowie, - vielleicht, - für Antwort? :)
Und natürlich: viele Grüße!
karineva/karin

Benutzeravatar
Rle
Beiträge: 296
Registriert: So 24. Aug 2014, 16:35
Betriebssystem: Win XP + 8.1
Virenscanner: Avira Free Antivirus 8
Wohnort: Vor dem Tor zur Welt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von Rle » Mo 18. Jan 2016, 15:13

Eventuell ist die automatischen URL-Erkennung in OpenOffice abgeschaltet .
URL-Erkennung abschalten
1.Laden Sie ein Dokument von der Art, für die Sie die URL-Erkennung ändern wollen.
Wenn Sie die URL-Erkennung für Textdokumente ändern wollen, öffnen Sie ein Textdokument.
2.Rufen Sie den Befehl Extras - AutoKorrektur auf. (Im OpenOffice.org Writer heißt der Befehl Extras - AutoKorrektur/AutoFormat.)
3.Im Dialog AutoKorrektur wechseln Sie in das Register Optionen.
4.Entfernen Sie die Markierung vor URL erkennen, werden Wörter nicht mehr automatisch durch Hyperlinks ersetzt.
Im OpenOffice.org Writer gibt es zwei Markierfelder vor URL erkennen: das Feld in der ersten Spalte gilt für die spätere Nachbearbeitung und das Feld in der zweiten Spalte gilt für die AutoKorrektur während der Eingabe von Text.

karineva
Beiträge: 258
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:14
Betriebssystem: Windows 7
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von karineva » Mo 18. Jan 2016, 15:45

An R l e
Hallo, und herzlichen DANK für Deine Antwort plus möglicher Erklärung samt TEXT.
Letzteren werde ich mir zu Gemüte führen, freue mich drauf.
Viele Grüße!
karineva
(Das mit der 'rosaroten Brille' finde ich gut :) .

karineva
Beiträge: 258
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:14
Betriebssystem: Windows 7
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von karineva » Mo 18. Jan 2016, 16:10

Noch mal an R l e sowie auch weiterhin als Frage ~~~ :

H a l l o , diese sehr schöne, ausführliche Anleitung habe ich mir nun vorgenommen. Ich habe solche 'kritischen' Seiten eines meiner bewussten Dokumente eingeschaltet und bin dann die vorgeschriebenen Schritte gegangen. Jedoch waren beide wichtigen Felder bei N und E bereits angehakt, so dass ich nichts verbessern konnte. (Um es gründlich zu versuchen, nahm ich zunächst mal diese Häkchen raus, um sie dann neu zu setzen. Das Ergebnis war dasselbe, indem die sogenannten Links nicht als solche, sondern als normale Texte auftraten.)
[Ich wollte nicht versäumen, den Fortgang meiner Bemühung, nochmals mit DANK, mitzuteilen.]
Viele Grüße
karin

NoG
Moderator
Beiträge: 7195
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von NoG » Mo 18. Jan 2016, 16:54

Erstmal eine kleine Verstaendnisfrage: hast Du ein Problem mit HTTP-Links in OpenOffice-Dokumenten, oder generell mit dem Kopieren von Links?
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von Morgaine » Mo 18. Jan 2016, 18:59

Hallo Karin

Kopier den Link in das Open Office Dokument (Strg+V) und drücke direkt danach 1x die Leertaste.

Ergebnis?

Gruß
Morgaine
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

karineva
Beiträge: 258
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:14
Betriebssystem: Windows 7
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von karineva » Mo 18. Jan 2016, 19:46

An Morgaine und an NoG
mit herzlichem Dank für Eure Antworten mit den darin enthaltenen Fragen; -
meine Antworten dazu:

Zum einen:
die Schwierigkeit tritt allgemein beim Kopieren von Links neuerdings auf, nachdem es wochen-/monatelang keine Schwierigkeiten gegeben hatte.
Und zwar betreffen sie, wie ich mich soeben überzeugte, die OpenOffice-Dokumente, in die ich bis vor wenigen Tagen problemlos Links kopieren konnte.
Also, z.B. in E-Mails kann ich AUCH JETZT Links kopieren; "Hyperlink öffnen" wird angeboten. Und hier ebenso: s.d. ▼
http://www.chefkoch.de/rezepte/11964612 ... ffeln.html .

Zum anderen:
wenn ich die Links in das OpenOffice-Dokument kopiere und direkt danach die Leertaste drücke, tut sich nichts --- im Gegensatz zur wochenlang gleichbleibenden Situation, als sich daraufhin der Link in blau und unterstrichen präsentierte und weiter verwendet werden konnte.

(Dass ich übrigens erst jetzt antworte, liegt daran, dass ich am Nachmittag durch einen unerwarteten Besuch vom Rechner weggeholt wurde.)

Für den Augenblick erstmal herzliche Grüße
karin

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von Morgaine » Mo 18. Jan 2016, 20:06

Ok - danke :)
Schade :(

Ahaa, es geht um das Einfügen von voher kopierten Links und deren Anzeige als Hyperlinks - richtig?
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Benutzeravatar
Rle
Beiträge: 296
Registriert: So 24. Aug 2014, 16:35
Betriebssystem: Win XP + 8.1
Virenscanner: Avira Free Antivirus 8
Wohnort: Vor dem Tor zur Welt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von Rle » Mo 18. Jan 2016, 20:17

AutoKorrektur eingeschaltet ?
Zum Ein- oder Ausschalten der AutoKorrektur-Funktion wählen Sie in OpenOffice.org Calc Extras - Zellinhalte - AutoEingabe und in OpenOffice.org Writer Format - AutoFormat - Während der Eingabe. Wenn Sie die AutoFormat-Einstellungen auf ein gesamtes Textdokument anwenden möchten, wählen Sie Format - AutoFormat - Anwenden.
Klick -->http://abload.de/thumb/cap02.05.2009-02.49.0x1uqa.jpg

karineva
Beiträge: 258
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:14
Betriebssystem: Windows 7
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von karineva » Mo 18. Jan 2016, 20:58

Hallo, Morgaine,
hallo R l e,
sehr, sehr nett von Euch, mir so schnell Antworten zu schreiben.

An Morgaine: ja, darum geht es; ich kopiere irgendeine Link-Adresse (in meinen Fällen aus Google-Suchlisten) und füge sie in mein OpenOffice-Dokument ein, - d.h. (und hier liegt der Hase im Pfeffer) der Text dieser Adresse lässt sich zwar einfügen, verwandelt sich aber nach Leertastenbedienung NICHT in den typischen Link zur Weiterverwendung durch "Hyperlink-Öffnen". Diese Möglichkeit des "Hyperlink-Öffnens" gibt es nicht, - kann es gar nicht geben, weil kein Link entstanden ist, sondern der Text der eigentlichen Linkadresse ein ganz normaler Text geblieben ist, auch äußerlich ohne irgendwelche farblichen oder sonstigen Unterschiede, auch nicht unterstrichen.

An Rle: Mit der AutoKorrektur will ich mich nachher unbedingt befassen. Nach Deiner vorherigen Sendung vom Nachmittag hatte ich mich ja damit beschäftigt und berichtet. Nachher probiere ich das Weitere aus.

Herzlichen Dank an Euch,
viele Grüße -karin-

karineva
Beiträge: 258
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:14
Betriebssystem: Windows 7
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von karineva » Mo 18. Jan 2016, 21:24

Hiermit nochmals ganz herzlichen, erfreuten Dank!
Denn das war's, war die Lösung:
Bei OpenOffice.org-Writer:
Format - Autoformat (oder -korrektur) - Anwenden.
Nun funktioniert das wieder, ich glaub's kaum, freue mich, freue, freue mich ~~~~ :D
So kann ich die Arbeit für meinen Neffen (Biologe, Naturschutz, Nordsee) fortsetzen.
Danke, DANKE ::::: - nochmal :D
kaaaarin

karineva
Beiträge: 258
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:14
Betriebssystem: Windows 7
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von karineva » Mo 18. Jan 2016, 21:46

Dass meine Antwort von soeben, 20.24 Uhr, an
Morgaine und Rle
gehen sollte, hatte ich nicht dazugeschrieben.
(oder war das nicht nötig gewesen?) Egal, doppelt gemoppelt soll ja besser halten)
Jedenfalls mit meinem ganz großen DANK
noch mal liebe Grüße
karin/karineva

Benutzeravatar
Rle
Beiträge: 296
Registriert: So 24. Aug 2014, 16:35
Betriebssystem: Win XP + 8.1
Virenscanner: Avira Free Antivirus 8
Wohnort: Vor dem Tor zur Welt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von Rle » Mo 18. Jan 2016, 22:08


karineva
Beiträge: 258
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:14
Betriebssystem: Windows 7
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kopieren von Link-Adressen

Beitrag von karineva » Di 19. Jan 2016, 00:27

DANKE für die Verschiebung des Themas
in "Software - Office".
karineva :)

Antworten