Intel(R) HD Graphics 4600 (Lenovo)

Der PC geht einfach aus? Die Graphikkarte funktioniert nicht wie sie soll? Hier bist Du richtig!
Antworten
Benutzeravatar
longriver
Beiträge: 320
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 10:22
Betriebssystem: Windows 7 Prof.
Virenscanner: G Data Internet Security
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Intel(R) HD Graphics 4600 (Lenovo)

Beitrag von longriver » Di 3. Jul 2018, 15:40

Seit wann ist denn alles in Englisch, ich war wohl länger nicht mehr da und habe etwas verpasst! ;)
Lenovo bietet von Zeit zu Zeit einen Hardware Scan an. Dieser bricht neuerdings mit der o.g. Fehlermeldung ab. Ich vermute mal, dass das etwas mit einer Grafikkarte zu tun hat. Falsch?
Leider weiß ich aber nicht wo ich das überhaupt nachsehen kann. :ka:
Zuletzt konnte ich auch 2 mal den Rechner nicht normal starten, sondern musste ihn zurücksetzen. Ich kann mich aber nicht erinnern, ob er mal nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde, d. h. ob er mangels Strom von selbst ausgegangen ist.

Außrdem wollte ich jetzt ein Kartenupdate auf mein Navi durchführen, was nicht funktioniert. Könnte das mit der oben geschildeten Problem zu tun haben?

Wer kennt sich mit Lenovo aus?

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2253
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Intel(R) HD Graphics 4600 (Lenovo)

Beitrag von takko » Do 5. Jul 2018, 21:10

Hi, die Sprache kannst Du im persönlichen Bereich einstellen.

Ein Foto von der Fehlermeldung wäre von Vorteil.

Linuxmint
Beiträge: 350
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:47
Betriebssystem: Arch Linux/Antegos
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Intel(R) HD Graphics 4600 (Lenovo)

Beitrag von Linuxmint » Fr 6. Jul 2018, 18:40

Hallo
was für eine Lenovo hast du Type :ka:
die genaue Bezeichnung. :ka:

Benutzeravatar
longriver
Beiträge: 320
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 10:22
Betriebssystem: Windows 7 Prof.
Virenscanner: G Data Internet Security
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Intel(R) HD Graphics 4600 (Lenovo)

Beitrag von longriver » So 8. Jul 2018, 14:50

Der Vorführeffect hat dazu geführt, dass der Fehler jetzt nicht mehr gemeldet wird!? :D
Also derzeit ist alles i.O.
Das Update für mein Navi habe ich bei Saturn für "nur" 19 Euro durchführen lassen. Mich hat das zu sehr genervt. Der Mitarbeiter hat gemeint, dass sie auch so ihre Probleme mit den Updates haben. Die müssen ja schließlich auch ihre Existenzberechtigung nachweisen.

Danke bis dahin und schönen Sonntag! :kaffee: :kaffee:

NoG
Moderator
Beiträge: 7153
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Intel(R) HD Graphics 4600 (Lenovo)

Beitrag von NoG » Do 12. Jul 2018, 19:54

Vielleicht hatte er sich ja ein Update fuer diese Scan-Funktion geholt, das fehlerhaft war, was mittlerweile durch ein weiteres Update ausgebuegelt wurde... :ka:
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
longriver
Beiträge: 320
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 10:22
Betriebssystem: Windows 7 Prof.
Virenscanner: G Data Internet Security
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Intel(R) HD Graphics 4600 (Lenovo)

Beitrag von longriver » Sa 14. Jul 2018, 15:13

Das könnte möglich sein. Ich bin jedenfalls froh, dass alles wieder rund läuft. :top:

Antworten