Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Der PC geht einfach aus? Die Graphikkarte funktioniert nicht wie sie soll? Hier bist Du richtig!
Radengel
Beiträge: 23
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 20:36
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: Kaspersky
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von Radengel » Do 25. Okt 2018, 23:32

Also, nach dem Neustart gleich das alte Bild: die Datenträgerauslastung ist sofort auf 100% hochgeschnellt. Wieder waren das "System" und dieses Mal der "Diensthost: Lokaler Dienst (Netzwerkeinschränkung) hauptsächlich daran beteiligt. Dies dauert ca 5-10 Minuten an, dann hat es sich erstmal beruhigt, um dann immer mal wieder auf 100% zu gehen. Nun ist seit ca 1 Stunde Ruhe...

uweli1967
Beiträge: 172
Registriert: Di 21. Apr 2015, 19:42
Betriebssystem: Win 7 64
Virenscanner: Avast Antivirus Free
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von uweli1967 » Do 25. Okt 2018, 23:54

Wenn es ein Desktop PC ist, hast du den mal geöffnet, Seitenteile weggemacht und nachgeschaut ob die Hardware, wie Mainboard, Prozessor, Grafikkarte, Netzteil usw verstaubt sind? wenn nein, mach das mal öffne den PC nachdem du ihn ausgeschaltet und vom Strom genommen hast und dann entstaube den mal gründlich mit Druckluftspray oder einen kleinen Kompressor dabei sichre Lüfter vom Prozessor, Grafikkarte und vom Netzteil ab gegen mitdrehen die sollen sich also nicht drehen dürfen wenn du ausbläst.

NoG
Moderator
Beiträge: 7217
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von NoG » Sa 27. Okt 2018, 20:05

Sorry, aber das wird nun wirklich nichts mit einer Datentraegerauslastung von 100 Prozent zu tun haben.

Ich finde es ja eigentlich hoechst spannend, noch jemanden mit diesem Phaenomen gefunden zu haben. Nutzt Du OpenOffice oder LibreOffice?
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Radengel
Beiträge: 23
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 20:36
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: Kaspersky
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von Radengel » So 28. Okt 2018, 14:01

Hallo,

ich glaube auch nicht, dass es etwas mit den Lüftern zu tun haben wird.

Ich nutze weder Open Office noch Lieber Office...

NoG
Moderator
Beiträge: 7217
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von NoG » Mo 29. Okt 2018, 19:04

Mir faellt da gerade der Internet Explorer auf...

Magst Du mal testweise auf Firefox umsteigen - sprich den IE auch nicht nebenher laufen lassen?
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Radengel
Beiträge: 23
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 20:36
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: Kaspersky
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von Radengel » Di 30. Okt 2018, 22:09

Ja, daran habe ich auch schon gedacht. Habe mal eben den Firefox installiert. Mal sehen wie es sich damit verhält.

NoG
Moderator
Beiträge: 7217
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von NoG » So 4. Nov 2018, 19:37

Und? Wie ist's?
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Radengel
Beiträge: 23
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 20:36
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: Kaspersky
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von Radengel » Mo 5. Nov 2018, 22:55

Es ist ja der Rechner meiner Frau. Ich musste sie mehrmals daran erinnern, Firefox zu benutzen. Jetzt tut sie es. Auf jeden Fall ist es schneller, sagt sie. Aber ich warte noch die nächsten Tage ab...

Radengel
Beiträge: 23
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 20:36
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: Kaspersky
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von Radengel » Di 13. Nov 2018, 12:09

Leider hat sich durch das Benutzen des Firefox nichts geändert. Das Problem tritt immer noch ab und zu auf... schon sehr merkwürdig

uweli1967
Beiträge: 172
Registriert: Di 21. Apr 2015, 19:42
Betriebssystem: Win 7 64
Virenscanner: Avast Antivirus Free
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von uweli1967 » Di 13. Nov 2018, 19:36

Tja dann würde ich an eurer Stelle mal mit dem PC in eine PC Werkstatt eures Vertrauens in der Nähe gehen damit die den mal checken können, die Hardware. wenn du das nicht willst oder Hardware ausschliesst, dann mach jetzt noch ein Systembackup: https://www.backup-utility.com/de/featu ... ackup.html von dem Windows 8.1 drauf, dann lade mit dem Microsoft Creations Tool die Windows 10 iso runter und erstelle mit Rufus(soll zuverlässiger sein als das Creation Tool)ein Windows 10 Installationsmedium und installiere auf dem PC Windows 10 nachdem du die Festplatte hast formatiert mit dem Installationsmedium. Windows 10 lässt sich immer noch mit Windows 7 oder Windows 8.1 Keys aktivieren und vielleicht ist es dann besser mit Windows 10. Ist das nicht der Fall oder Windows 10 gefällt euch nicht, das Systembackup von Windows 8.1 wieder mit dem Rettungsmedium des Backup Programms aufspielen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7217
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von NoG » Mi 14. Nov 2018, 00:00

Nun halte ich Windows 10 nicht wirklich fuer einen gelungenen Vorschlag, ausser, man mag das Gefuehl, nie so wirklich allein zu sein.

Nach wie vor finde ich es aber spannend, hier jemand mit dem anscheinend gleichen Problem gefunden zu haben. Was laeuft denn noch so auf dem Rechner?
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1910
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von klausi1944 » Mi 14. Nov 2018, 17:06

Vieleicht ein Vorschlag:
In wieweit könntest du dich mit dem Teamviewer anfreunden?
//www.teamviewer.com/de/download/windows.aspx
Unsere Mods sind wirklich zuverlässig und man kann ihnen vertrauen, takko hat bei mir schon auf beiden Geräten Fehler behoben. :top:
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von takko » Mi 14. Nov 2018, 20:52

NoG hat geschrieben:
Mi 14. Nov 2018, 00:00
Nun halte ich Windows 10 nicht wirklich fuer einen gelungenen Vorschlag, ausser, man mag das Gefuehl, nie so wirklich allein zu sein.
Genau :lol: :bier:

Benutzeravatar
AlfaMS
Beiträge: 1767
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:20
Betriebssystem: LinuxMint 18.3 Sylvia 64 & Win 10 Pro 64
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rechner sehr langsam Scan durch FRST

Beitrag von AlfaMS » Mi 14. Nov 2018, 21:16

Konnte man da jemals dessen sicher sein? Ich kenne Windows seit der Version 1.04 (englisch mit extra Disketten für Tandy-Rechner) und muss für mich sagen: Wenn ich ausreichend restriktive Regeln einstelle ist diese Version für mich die bislang Beste, da inklusive einem jetzt wohl funktionierenden Virenschutz.
Bitte nicht alles an Windows schlecht reden - macht ihr zwei ja eh nicht. ;)
Auch von mir: :bier:
Love is all you need.

Antworten