[✅] PC stürzt ständig ab

Der PC geht einfach aus? Die Graphikkarte funktioniert nicht wie sie soll? Hier bist Du richtig!
NoG
Moderator
Beiträge: 7382
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: PC stürzt ständig ab

Beitrag von NoG » Do 20. Okt 2016, 23:44

Erfahrungswerte hinsichtlich CPU und/oder HDD-Auslastung. Das Ausschalten - ok, das habe ich noch nicht selbst gesehen, aber wer weiss, was Notebooks so alles zwecks Hardwareschutz veranstalten? Haette ich jedenfalls gerne ausprobiert.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
beate67
Beiträge: 1199
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:16
Wohnort: am wunderschönen Niederrhein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: PC stürzt ständig ab

Beitrag von beate67 » Do 20. Okt 2016, 23:56

Ich tippe auch auf den updater. Der hat sich sicher verhakelt. Ich habe auch einen kleinen Schnucki mit win 10. Wenn die Updates kommen ist das aber nicht mehr so schick wie früher. Man merkt, dass der Rechner sich extrem anstrengen muss um den windoof krempel herunter zu laden und zu installieren. Da kann man zwischendurch gepflegt ne Tasse Kaffee trinken, bis alles wieder gut ist.

Liebe Grüße, Beate
"Wenn du eine weise Antwort willst, mußt du vernünftig fragen." (Johann Wolfgang von Goethe)

Coyote
Beiträge: 9
Registriert: So 22. Mai 2016, 20:43
Betriebssystem: Windows 10
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: PC stürzt ständig ab

Beitrag von Coyote » So 23. Okt 2016, 15:36

Hmmm....die Problembeschreibung der TO passt (u.a. auch) zu einer Überhitzung durch eine verstaubte Lüftung. Kenne ich aus eigener Erfahrung, wenn die Überhitzungssicherung das Gerät nach einigen Minuten kommentarlos abschiesst.

Das würde auch erklären, warum nach Reinigung und neuer Wärmeleitpaste das Notebook wieder läuft.

Wenn das Prolbem wieder auftritt: Vielleicht mal CPU-Temperatur und Lüfterdrehzahl über einen längeren Zeitraum beobachten, mit einem Tool wie HWMonitor. Falls die CPU bei wildgewordenem Ventilator trotzdem nach 10 Minuten 90 Grad hat......


Gruß

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2746
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 10 Pro, Linux Mint
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: PC stürzt ständig ab

Beitrag von takko » Sa 5. Nov 2016, 17:40

Problem gelöst, siehe BeitragsNr: 31326

Da das Problem gelöst wurde, wird hier geschlossen, damit die Übersichtlichkeit erhalten bleibt. Bitte bei Bedarf eine PN an einen Moderator senden, dann wird wieder geöffnet.

Gesperrt