PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Der PC geht einfach aus? Die Graphikkarte funktioniert nicht wie sie soll? Hier bist Du richtig!
Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von takko » Sa 5. Nov 2016, 13:19

Liegt auf der Festplatte eine Windows 7 Recovery Version? Wenn ja, dann würde ich das System komplett zurück setzen bzw. neu installieren. Das geht am schnellsten und ist meines Erachtens auch beste Lösung. Hier das Problem zu finden kann noch Tage dauern. Danach würde ich erst mal nur die wichtigen Updates installieren und schauen ob die Spiele laufen. Um den Rest kann man sich später noch kümmern. Soweit mein Vorschlag.

hilfesuchenderHelfer
Beiträge: 15
Registriert: Do 3. Nov 2016, 08:24
Betriebssystem: Windows 7 SP1 64 bit
Virenscanner: MS Security Essentials / Malwarebytes
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von hilfesuchenderHelfer » Sa 5. Nov 2016, 13:35

Tage ist vermutlich noch untertrieben...

Leider hat auch Niemand ein ähnliches Problem... (inkl google)

Ich hätte es schon längst gemacht, allerdings hat mich der ganze "Spaß" jetzt Wochen gekostet, inkl. unzähligen emails mit VST-Plugin Hersteller
zwecks erneuter Aktivierung etc.

Trotzdem vielen Dank für die Mühe, ich geb' natürlich noch nicht auf :kaffee:

NoG
Moderator
Beiträge: 7209
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von NoG » Sa 5. Nov 2016, 14:17

Aber hast Du schon versucht, einen der Kandidaten zu starten, wenn nur eine Kabelverbindung besteht?
We have bugs the likes of which even God has never seen!

hilfesuchenderHelfer
Beiträge: 15
Registriert: Do 3. Nov 2016, 08:24
Betriebssystem: Windows 7 SP1 64 bit
Virenscanner: MS Security Essentials / Malwarebytes
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von hilfesuchenderHelfer » Sa 5. Nov 2016, 16:06

War ein Versuch wert :neg:

...ich habe so ziemlich alle Varianten die mir eingefallen sind ausprobiert (so absurd das auch klingen mag)

- Mainboardbelegung geändert
- Soundkarte ausgebaut / Treiber deinstalliert
- sämtliche Grafikkartentreiber probiert
-....

und doch komme ich immer wieder zu dem gleichen Ergebnis!

Aber das Thema "Spiele" sollte gar nicht so im Vordergrund stehen, wie geschrieben, auch ein einfaches VST-Plugin verursacht
den gleichen Fehler. Hätte ich noch weitere Anwendungen ala Photoshop etc , ich bin überzeugt davon, dass auch dort irgendwo
dieser Fehler sich wiederholen würde.

Ein anklicken der Anwendung funktioniert, die kurze "Gedenksekunde" auch, sobald (im Fall der Spiele) der Ladebildschirm kommen müsste - freeze
noch bevor dieser kommt.

Fall VST, ein anklicken über die DAW und - freeze noch bevor irgendeine Oberfläche erscheint!
und wie ja gesehen, ich besitze noch viele weitere, alle kein Problem!

Fall Spiele, selbiges... bzw grafikintensive ala "Crysis & Battlefield" laufen, ein einfaches Pinball zB nicht :lol:

hilfesuchenderHelfer
Beiträge: 15
Registriert: Do 3. Nov 2016, 08:24
Betriebssystem: Windows 7 SP1 64 bit
Virenscanner: MS Security Essentials / Malwarebytes
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von hilfesuchenderHelfer » Sa 5. Nov 2016, 16:27

Deshalb finde ich den ersten Lösungsansatz schon sehr gut und ggf auch richtig
takko hat geschrieben:Könnte aber auch sei, das eines der Optionalen Updates fehlt um Probleme mit "Spielen" zu beheben.
Leider habe ich aber auch noch nichts passendes gefunden.
Denn was unterscheidet das neu aufgesetzte System vom alten... eigentlich nur unzählige Updates
die über 4 Jahre im Betrieb so zusammen kamen...

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von takko » Sa 5. Nov 2016, 17:42

Wie schon geschrieben, ein sauberer Neuanfang sollte das Problem lösen. Daten sichern und los geht's. Da muss was verbogen sein, kann ich mir nicht anders vorstellen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7209
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von NoG » Sa 5. Nov 2016, 18:33

Aehm... Kabelverbindung? ;)

Und alternativ: Ist DirectX aktuell?
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von takko » Sa 5. Nov 2016, 18:41

Im BeitragsNr: 31677 hat er doch geschrieben, das er das per Lan-Kabel schon ausprobiert hat ;)

NoG
Moderator
Beiträge: 7209
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von NoG » Sa 5. Nov 2016, 19:22

Das habe ich so verstanden, dass dort zwar eine Kabelverbindung zwecks Datenuebertragung bestand, aber nicht ausdruecklich a) der WLAN-Stick entfernt war und b) dann eines der Programme getestet wurde.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von takko » Sa 5. Nov 2016, 19:53

hilfesuchenderHelfer hat geschrieben:Hallo NoG,

vollkommen richtig!
bereits geschehen... als ich mir ein paar Testspiele von Steam/Origin & Co runtergeladen habe... (30GB+ über w-lan dauert mir dann doch zu lange)
Er hat doch geschrieben das ihm die 30GB über WLAN zu lange dauern :denk: Dann habe ich das wohl falsch verstanden :pfeif:

hilfesuchenderHelfer
Beiträge: 15
Registriert: Do 3. Nov 2016, 08:24
Betriebssystem: Windows 7 SP1 64 bit
Virenscanner: MS Security Essentials / Malwarebytes
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von hilfesuchenderHelfer » Sa 5. Nov 2016, 20:58

Na vllt habe ich mich ja auch nicht präzise genug ausgedrückt :lol:

Also getest:

WLAN

Aktiv (Stick logischerweise im USB Port)
getrennt (Stick im USB PORT)
getrennt ( Stick gezogen)

LAN

Aktiv (Stick im USB PORT)
Aktiv (Stick gezogen)

und natürlich noch ohne WLAN & LAN

für weitere Variationen bin ich aber offen ;)


DirectX 11, allerdings fällt mir gerade noch ein, ich könnte mir mal eine ältere (Redistributable) 2011/ 2012 besorgen
vllt funktionert es ja damit... obwohl benötigte ja mit den entsprechenden Anwendungen installiert werden...
ich habe nämlich noch nie eine manuell installieren müssen.
Zuletzt geändert von hilfesuchenderHelfer am Sa 5. Nov 2016, 21:03, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von takko » Sa 5. Nov 2016, 21:01

hilfesuchenderHelfer hat geschrieben:
......... , allerdings fällt mir gerade noch ein, ich könnte mir mal eine ältere (Redistributable) 2011/ 2012 besorgen
vllt funktionert es ja damit...
Das schadet sicher nicht, würde ich mal ausprobieren.

hilfesuchenderHelfer
Beiträge: 15
Registriert: Do 3. Nov 2016, 08:24
Betriebssystem: Windows 7 SP1 64 bit
Virenscanner: MS Security Essentials / Malwarebytes
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von hilfesuchenderHelfer » Sa 5. Nov 2016, 21:06

Ich versuch's mal und berichte dann natürlich!

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von takko » Fr 11. Nov 2016, 19:04

Bist Du schon zu einem Ergebnis gekommen?

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: PC friert bei bestimmten Anwendungen ein.

Beitrag von takko » Mi 23. Nov 2016, 19:03

@hilfesuchenderHelfer

Bist Du schon zu einer Lösung gekommen und benötigst Du noch Unterstützung?

Edit1
Thema geschlossen da keine Rückmeldung mehr vom TO kam. Wenn der Thread wieder geöffnet werden soll, dann bitte eine Nachricht an einen Moderator senden.
Zuletzt geändert von takko am So 26. Mär 2017, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit1

Gesperrt