Telekom Router

Fragen rund um Router, Cat6, DSL und WLan
Antworten
Linuxmint
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:47
Betriebssystem: Debian/Windows 8.1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Telekom Router

Beitrag von Linuxmint » Fr 27. Jan 2017, 21:49


Hallo liebe Gemeinte
schönes neues Jahr nachträglich
nun zu meiner Frage.
1.Wie kann man an ein Speedport
eine Festnetznummer Sperren,wie in der Fritz.box
2. wie kann ich die Kanal Bewegung des W Lans sehen so wie in der
Fritz.Box und was bedeutet Stufe 1 und Zwei Des Routers.?
Der Router hat die Beschreibung W724

joerg
Beiträge: 315
Registriert: So 24. Aug 2014, 23:06
Betriebssystem: WIN 7 Home
Virenscanner: Avira free Version
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Telekom Router

Beitrag von joerg » Sa 28. Jan 2017, 18:06

Linuxmint hat geschrieben:
Der Router hat die Beschreibung W724
Der Speedport Router W724V ist ein OEM Produkt welches für die Telekom von Huawei (Typ A), Arcadyan (Typ B) oder von Sercomm (Typ C) produziert wird.
Der Router Fritz!Box ist von AVM. Beide Router unterscheiden sich in der Firmware und auch der Bedieneroberfläche. Die Ansichten die von der Fritz!Box dem Bediener angeboten werden sind nicht identisch mit dem Speedport Router. Wie eine Festnetz Nummer gesperrt werden kann sollte, wenn es vorgesehen ist, eigentlich in der Bedienungsanleitung beschrieben sein.
Nachstehend für die 3 Speedport Typen die Bedienungsanleitungen als Link.
Bedienungsanleitung für W724V Typ A ==> https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zu ... ecked=true

Bedienungsanleitung für W724V Typ B ==> https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zu ... 724v-typ-b

Bedienungsanleitung für W724V Typ C ==> https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zu ... 724v-typ-c
Gruss Jörg :)

Linuxmint
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:47
Betriebssystem: Debian/Windows 8.1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Telekom Router

Beitrag von Linuxmint » Di 31. Jan 2017, 19:53



Hallo
Kann ich den Telekom Router durch eine
Fritz.box ersetzen
wen ja welche soll ich nehmen da die telekom
bei meiner freundin ein Speedport installiert hat und alles
IP umgestellt hat und ich bessser mit der Box zurecht komme als
mit dem Router Von der Telekom. :grummel: :wand:

joerg
Beiträge: 315
Registriert: So 24. Aug 2014, 23:06
Betriebssystem: WIN 7 Home
Virenscanner: Avira free Version
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Telekom Router

Beitrag von joerg » Di 31. Jan 2017, 20:21

Speedport raus und Fritz!Box rein und dann natürlich neu einrichten.
Nachstehend ein Link der viele Fragen zur Auswahl einer Fritz!Box beantwortet.
https://www.heise.de/ct/artikel/Die-ric ... 93465.html
Gruss Jörg :)

Antworten