[✅] Kontenerstellung nicht möglich

Smartphone, Tablet und Co.
Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » Fr 21. Apr 2017, 18:05

Und was sagst du, soll ich Avira wieder runterhauen, auch wenn es ein altes Gerät ist? :ka:
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

NoG
Moderator
Beiträge: 7110
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von NoG » Fr 21. Apr 2017, 18:58

Viking, da haben wir offenbar unterschiedliche Ansichten.

Klausi - ja, nu - wenn das bei Dir nicht lauffaehig ist, bleibt kaum etwas anderes ueber. Ausser hier kommt noch ein Hinweis, woran das liegen koennte.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
Oldviking
Beiträge: 793
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Win 7 HP & Starter/SP1 Ubuntu 16.0.4 LTS
Virenscanner: Kaspersky
Wohnort: Nord-D

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von Oldviking » Fr 21. Apr 2017, 19:01

Musst Du wissen, ich brauche sowas definitv nicht, hatte früher mal "CM-Security" und "Look Out" getestet, brachte mir nix außer Werbung.

Benutzeravatar
Oldviking
Beiträge: 793
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Win 7 HP & Starter/SP1 Ubuntu 16.0.4 LTS
Virenscanner: Kaspersky
Wohnort: Nord-D

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von Oldviking » Fr 21. Apr 2017, 19:02

NoG hat geschrieben:Viking, da haben wir offenbar unterschiedliche Ansichten.
Wer nutzt unter Linux ein AV-Programm? :ka:
Nix anderes ist Android.

NoG
Moderator
Beiträge: 7110
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von NoG » Fr 21. Apr 2017, 19:48

Muss jeder selber wissen. Fakt ist, es gibt Malware fuer Android.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » Fr 21. Apr 2017, 21:57

Also, neue Erkenntnis:
Ich habe festgestellt, dass Avira einen Scan durchführte, was ich in meiner Unwissenheit ;) nicht mitbekam.
Und da wollte ich etwas anderes anklicken, das wurde mir offensichtlich übel genommen.
Ich habe, nachdem ich das merkte, den Scan machen lassen (ca. 25 min), dann war alles wieder okay, hat auch nichts gefunden.
Feststellen konnte ich noch, dass der Scan viel Strom frisst.
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

Benutzeravatar
AlfaMS
Beiträge: 1744
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:20
Betriebssystem: LinuxMint 18.3 Sylvia 64 & Win 10 Pro 64
Wohnort: Münster

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von AlfaMS » Fr 21. Apr 2017, 22:21

Ich hatte auf meinem Galaxy S III Neo und auf dem ebenfalls ziemlich betagten Galaxy Tab 2 die AV-Lösung des chinesischen Anbieters Qihoo (360 Security Suite).
Ständig aufpoppende Werbung, ebenfalls großer Stromverbrauch und auch die versprochene "Bereinigung des Arbeitsspeichers" (nach zehn Sekunden waren die "gestoppten" Apps wieder da) haben mich dazu bewogen, auf diesen Schutz zu verzichten.
Nein, Android (welches Geschmäckle in welcher Version von welchem Hersteller/ Anbieter ist noch rein Linux?) ist nicht unangreifbar. Alles was mit Kommerz verbunden ist kann, und wird angegriffen. Bei meinen alten Gurken lasse ich es drauf ankommen. :roll:
Love is all you need.

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von Morgaine » Sa 22. Apr 2017, 10:06

klausi1944 hat geschrieben:Das hängt sich ja egal auf und blockiert dann das Smartphone, da geht weder auszuschalten, noch sonstwas.
Doch, klausi, geht schon. Ich meine mich zu erinnern, dass du ein nicht ganz taufrisches Android-Smartphon nutzt. Da kann man den Akku nämlich noch rausnehmen.
Also:
Wenn so dolle aufgehängt einfach den Akku raus nehmen, etwas warten, ihn wieder rein tun und Gerät starten.

Dass sich Avira aufhängt könnte eventuell mit der Kapazität deines Gerätes zusammenhängen (Android-Version?).


Nachtrag (ich hatte deinen Folgebeitrag nicht gesehen :oops: )
klausi1944 hat geschrieben:Ich habe festgestellt, dass Avira einen Scan durchführte
Aus eigener Erfahrung (auf meinem Android-Gerät läuft G DATA) der Tipp, gleich sofort die Avira-Einstellungen überprüfen und so wenig wie möglich automatisch machen lassen.
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » Sa 22. Apr 2017, 10:56

@Morgaine, danke für die Tipps, es läuft aber erst mal wieder ordentlich.

Und dann habe ich heute in der Zeitung Interessantes für Alle hier gelesen ( es geht zwar um Autos, aber...):
Zitat eines IT-Experten: "Solange die Systeme im Auto weiterhin zusammengeführt bleiben und Luft-Schnittstellen nicht sicherer werden,
ist es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Autos gehackt und lahmgelegt werden, Besonders Überlegungen, ein Android-Smartphone als
Schlüssel für ein Auto zu benutzen, wird von mir für fahrlässig gehalten. Bei Android taucht durchschittlich alle neun Sekunden ein neuer Schädling im System auf. " Zitat Ende
Ist ja Wahnsinn. :shock:
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » Sa 22. Apr 2017, 16:55

So, jetzt habe ich mir den Feuerfuchs aufs Handy geladen. :top:
Ging ratz-fatz. ;)
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » So 30. Apr 2017, 21:53

Da wollte ich beim F-Fuchs ein Lesezeichen für eine Seite setzen, ging nicht. Man muss sich da erst bei ihm anmelden. :denk:
Na, mit den Daten zur Kontenerstellung habe ich das auch hingekriegt. :top:
So und jetzt kann ich Seiten aufrufen und Lesezeichen setzen.
Lacht mich nicht aus, der alte Mann hat aber wieder etwas dazugelernt. :D
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » Di 30. Mai 2017, 11:10

So, muss noch mal hier anknüpfen.
Da habe ich mir doch das sch... Avira draufgezogen. Das hakelt nur noch, beim Scan dauert es über 6 Stunden, ist dann immer noch nicht fertig und bricht ab. :wand:
Auf jeden Fall werde ich es wieder runterschmeissen ( :ka: - ist das einfach?).
Hat jemand Erfahrung mit anderen, besseren AV-Programmen?
Für Hinweise ist der alte Mann dankbar. ;)
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » Di 30. Mai 2017, 17:09

Aalsooo, da gibts auf dem Display den Button "Anwendungen". Da kommt oben eine Menueleiste mit "Anwendungen"- "Downloads"- "Widgets" und ein kleines Zahnrad.
Wenn auf "Downloads" gegangen wird, erschien u.a. auch Avira. Danach habe ich das kleine Zahnrad angeklickt, da wurde das Bild verkleinert und alle Downloads erhielten da ein rotes Kreuz. Das habe ich angeklickt, danach kam die Frage, ob Avira deinstalliert werden soll, was ich bejahte. Und schon war Avira von Bildschirm. :top:
Nun steht nur noch die Frage, wer Erfahrungen mit besseren AV-Programmen hat. :ka:
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von Morgaine » Di 30. Mai 2017, 19:28

Hallo Klausi,

ich bin seit einigen Jahren mit G DATA sehr zufrieden - auf dem PC wie auch Android.

Ob es eine Free-Version davon gibt, weiß ich nicht. Ich gebe gerne ein paar Euro aus, um mich auf den Geräten gut gesichert zu fühlen.

VG, Morgaine
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » Do 1. Jun 2017, 17:55

Da hab ich mal gekokelt und 3 freie AV-Programme gefunden:
- Free Antivirus and Security (vormals Sophos)
- Bitdefender Mobile Security
- AVL Android App 2.2.27.
Hat jemand Erfahrung mit so einem Programm? :denk:
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

Benutzeravatar
Elch
Beiträge: 214
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 00:37
Betriebssystem: Windows
Virenscanner: MSE

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von Elch » Do 1. Jun 2017, 19:06

Ich habe mir mal den Quellcode von einer Virenklingel für Mobilgeräte angeschaut, war durchaus etwas erhellend. Bin aber zum Schluss gekommen, dass es auch wieder etwas in Richtung Schlangenöl geht. Nicht, dass der Assatz so völlig dumm gewesen wäre, es muss ja schließlich mit knapper Rechenleistung und dem Strom auf solchen Geräten gewirtschaftet werden. Ich zeig mal die Stelle dort in der Zeile 111 im Quellcode:
http://bazaar.launchpad.net/~hosein-ipr ... e.cpp#L111.
Also das ist so: diese "Antivirus" App nutzt den Online-Webservice, der dort auf http://www.malwaredomainlist.com/mdl.php angeboten wird. Die Nutzer sehen eine schöne Animation und bekommen wenig Information im einzelnen. Es wird dann ein Schätzung durch das Programm abgegeben, ob da wohl eine Verseuchung stattgefunden haben mag, oder nicht.

Aber meiner bescheidenen Meinung nach ist es dann doch einfacher und zielführender, doch gleich eine Liste der zu sperrenden Internet Adressen via hosts Datei zu machen. Bei mir stecken rund eine drittelmillonen Bösewichter in der hosts Datei, die dort geerdet werden. Das kostet kaum Rechenleistung und senkt den Netzverkehr enorm, anstatt den Netzverkehr zu eskalieren. Selbstverständlich stecken bei mir die Webserver für Spam und Werbung einträchtig mit dem Rest der Bösewichter in meiner hosts Datei. Ab und zu aktualisiere ich die mal. Hab mir eine Kleinigkeit dafür geschrieben, um das per Tatsch-Knopfdruck auf meinem Tablet zu machen. Bloß nützt euch das auf Android erst mal nichts, da ich ja was anderes verwende. Aber im Prinzip sind es einfach Shellscripte, reguläre Ausdrücke via sed und uniq um die Dubletten wegzuwerfen, die unweigerlich beim sammeln und zusammenführen solcher Bösewichter-Listen zusammenkommen.

Das Prinzip ist eigentlich so, wie es auch "AdAway" macht:
https://adaway.org/.
Nur das ich auch alle bekannten andern Bösewichter da rigoros mit in die hosts Datei reinschmeiße.

Auch für Windows gibt es das schon lange, etwa mit den MPVS hosts Listen:
http://winhelp2002.mvps.org/HOSTS.HTM.

Das Prinzip ist uralt, denn die hosts Datei ist älter als die Namensauflösung durch die DNS Server im Internet. So wird auf jedem Betriebssystem zuerst die hosts Datei befragt. Und wenn dort die Gegenstellle geerdet wird, dann kann sie nichts mehr anstellen. 8-)

Mittlerweile bieten auch Router, zumindest aber einige alternative Firmwaren für Router die Möglichkeit direkt auf dem Router schon solche Sperrlisten zu nutzen. Übrigens kann man auf den Fritzboxen die "Kindersicherung" dafür missbrauchen um die Bösewichter zu erden.

Wikipedia Artikel zur hosts Datei: https://de.wikipedia.org/wiki/Hosts_(Datei).
Dort gibt es die Anmerkung, dass es zu Leistungseinbußen kommt, wenn diese Liste in der hosts Datei zu groß wird. Die Langsamkeit ist tatsächlich unter Windows extrem stark ausgeprägt, so eine Drittelmillonen geerdete Böswichter machen aber dem Pinguin nichts. Der ist beim parsen sehr viel schneller und leistungsstärkster. Wovon auch Android profitieren sollte.

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von Morgaine » Do 1. Jun 2017, 19:37

Öhm...Elch, alles schön und gut 8-)

Die Frage von klausi aber war, welche von den drei aufgeführten freien AV-Anbietern man denn empfehlen könne. Also - unabhängig von deinen persönlichen Vorlieben - hast du eine Empfehlung für klausi? :)
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Benutzeravatar
Elch
Beiträge: 214
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 00:37
Betriebssystem: Windows
Virenscanner: MSE

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von Elch » Do 1. Jun 2017, 20:35

Den Links folgen und lesen. ;)

Bei AdAway wir ja auch auf weitere Listen für sperrwürdige Bösewichter hingewiesen:
https://github.com/AdAway/AdAway/wiki/H ... tion-lists.

Ist doch sinnvoller (und einfacher) so was gleich rigoros zu sperren, als hinterher zu scannen ob es endlich erwischt hat. 8-)
Information im Wikipedia Artikel über F-Droid:
https://de.wikipedia.org/wiki/F-Droid.

"Sicherheit ist kein Produkt, Sicherheit ist ein Prozess." --Bruce Schneier

Also ein Prozess des aufpassen und hinzulernen, beispielsweise: https://www.heise.de/security/meldung/D ... 25169.html.
AdAway ist keine Virenklingel, es setzt ganz einfach sperrwürdige Bösewichter in die hosts Datei und die sind dann gesperrt, angenehmer Nebeneffekt, Werbe-Spam auch hinfort damit und obendrein Traffic-Ersparnis. :top:

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1858
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von klausi1944 » Do 1. Jun 2017, 21:58

Ach Elch,
was du schreibst, klingt alles sehr ausführlich.
Für einen alten Mann, der null Ahnung hat, ist das alles viel zu viel drumrum. :ka:
Alte Leute brauchen einfache Erklärungen (ist halt so, zumindest bei mir), Schriebs zu groß- Kopf zu klein. ;)
Ich hab keine LÖSUNG - aber ich bewundere das PROBLEM

Benutzeravatar
Elch
Beiträge: 214
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 00:37
Betriebssystem: Windows
Virenscanner: MSE

Re: Kontenerstellung nicht möglich

Beitrag von Elch » Do 1. Jun 2017, 23:10

Also Quasi. ;) Quasi war das alte Handy von Klausi1944 alt, aber gesund. :top: Dann kam Avira und es leidet damit quasi unter schweren Schnupfen oder einer ausgewachsenen Grippe, dem Patienten, also dem Handy, geht es nun gar nicht mehr so gut. Darum kommt dann die Frage, ob nicht quasi die Pest, die Cholera oder Ebola dem Patienten weiterhelfen würden? :shock:

Das mit dem dumm glaube ich übrigens nicht. Aber dass das alles erst mal etwas Zeit braucht, ein bisschen drüber schlafen und sacken lassen.

Gesperrt