Seite 1 von 2

Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Mi 14. Aug 2019, 16:53
von klausi1944
Benötige Hilfe :denk:
Seit heute habe ich nun auf meinem Läppi Win 10. Standardbrowser ist dort Microsoft Edge.
Nun will ich aber als Standardbrowser Firefox wieder verwenden, wobei dieser auch noch auf dem Läppi ist. Angezeigt wird mir aber bei den Einstellungen, das FF nicht der Standardbrowser sei. will ich das ändern, erscheint ein Fenster, wo nur "Edge", "Internet Explorer" und "Suche nach einer App..." angezeigt wird. Gehe ich in die Suche und gebe dort Mozilla FF ein, erscheint alles mögliche, aber nicht das runde FF-Symbol.
Kann den Standardbrowser einfach nicht umstellen. :wand:
Ach ja, habe auch schon gekokelt, aber die Ratschläge funzten bei mir nicht.
Weiß jemand Rat. :ka:

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Mi 14. Aug 2019, 18:34
von noah
FF-Einstellungen-Allgemein-Start-Immer überprüfen, ob FF der Standardbrowser ist (Haken setzen)-Fertig

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Mi 14. Aug 2019, 19:06
von Morgaine
Auf Arbeit hatte ich eine ähnliche Situation. Bin das Thema andersrum angegangen.
Habe alles, was mit Edge zu tun hat, abgewürgt bzw. inaktiv gesetzt. Erst dann griff die Standard-Browser-Geschichte im Firefox, die noah beschreibt.
Einzelheiten kann ich leider nicht mehr nennen, ist schon ein paar Monate her.
Aber vielleicht hilft dir das doch ein wenig weiter, klausi...?

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Mi 14. Aug 2019, 21:44
von noah
w10: Einstellungen - Apps - Standard-Apps - Webbrowser
bebildert (beide Wege):
https://support.mozilla.org/de/kb/Stand ... Windows-10

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Mi 14. Aug 2019, 21:59
von klausi1944
Ist doch alles richtig, nur, dass in dem sich öffnenden Fenster "App auswählen" Firefox nicht mit dabei ist. :denk:

Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 15:56
von Nobbi
Hallo Klausi,
klausi1944 hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 16:53
Seit heute habe ich nun auf meinem Läppi Win 10.
Neu installiert oder Upgrade von 8.x?
Firefox ist ja wohl installiert :denk:

Schau auch mal hier:
Firefox als Standardbrowser festlegen funktioniert nicht – was ist zu tun
https://support.mozilla.org/de/kb/firef ... iert-nicht

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 16:24
von klausi1944
Das war von Win 7 Upgrade auf Win 10. Habe keine Ahnung, in welcher Form das mein Enkel gemacht hat, konnte auch noch nicht mit ihm reden.
Dein Vorschlag betrifft Win 8, muss mal schauen, ob das so ähnlich auch bei Win 10 geht. :ka:
Firefox war schon vorher und auch jetzt noch drauf.

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 16:44
von Nobbi
Hi,
klausi1944 hat geschrieben:
Do 15. Aug 2019, 16:24
Firefox war schon vorher und auch jetzt noch drauf.
Nun dann muss Firefox auch zu finden sein.
Klicke mal auf Start, unten links das Fenster mit den vier Einteilungen.
Dort unter dem Buchstaben F sollte der Firefox stehen.
klausi1944 hat geschrieben:
Do 15. Aug 2019, 16:24
in welcher Form das mein Enkel gemacht hat, konnte auch noch nicht mit ihm reden.
Na dann warten wir mal die Antwort ab.

Btw.
Hat Dein Enkel nicht gefragt welcher Browser als Standard sein soll.
War doch bei Win 7 schon so, oder?

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 17:02
von klausi1944
Mein Enkel hat gar nichts gefragt, er ist auch nicht ehr gesprächig. ;)
Hatte den Läppi ihm hingelegt, als er nicht da war (Schicht). Den nächsten Tag war er zum Abholen bereit, beim Abholen war er auch nicht da.
Mal sehen, ob ich zum WE mal mit ihm Verbindung aufnehmen kann, sollte ich es selbst nicht packen. :denk:

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 21:40
von klausi1944
Also, soweit ich nun alles durchgelesen habe, müsste ich wohl Firefox deinstallieren und dann neu installieren. :denk:
Dann sollte er bei den Apps mit erscheinen.
Und da hat Klausi so seine Probleme, wie... :ka:

Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 22:01
von Nobbi
Hi,

was meinst Du mit wie?
Wie den Firefox deinstallieren?
Hast Du den Firefox gefunden?
Zwei Wege:

Wie oben schon gefragt auf Start, unten links das Fenster mit den vier Einteilungen.
Dort unter dem Buchstaben F sollte der Firefox stehen.
Dort mit rechts klick drauf und dann auf deinstallieren.

Oder gleich auf
Systemsteuerung >Programme und Features >Mozilla Firefox, markieren und dann oben auf Deinstallieren/ändern klicken.

Und dann den aktuellen Firefox holen. (Version 68.0.2) Direkt download .exe
https://download.mozilla.org/?product=f ... in&lang=de

Hast Du den Firefox Deinen Bedürfnissen angepasst?
Lesezeichen-Erweiterungen etc.?
Oder ist er noch jungfräulich?

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Fr 16. Aug 2019, 13:58
von klausi1944
Hallo Nobbi, natürlich ist der FF auf dem Läppi, einmal in der Menueleiste und natürlich auch unter dem Buschstaben -F-.
Mit ihm surve ich schon seit ewigen Zeiten und in den Add-ons habe ich auch schon lange NoScript und uBlock Origin.
Lesezeichen sind eine ganze Menge von oben bis unten. ;)
Wird wohl nur mit De- und Wiederinstallieren gehen.

Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Fr 16. Aug 2019, 14:12
von Nobbi
Hallo Klausi,

na dann auf gehts.

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Sa 17. Aug 2019, 21:56
von klausi1944
So, da habe ich den Firefox de- und wieder installiert. Das einzige Gute ist nun, dass ich ihn als Standardbrowser installieren konnte.
Aber... alle Lesezeichen sind weg, weg! :wand: :wand: :wand:
Ebenso alle Add-ons. :(
Irgendwie muss ich nun anfangen, alles wieder zusammen zu bringen. Es ist z.K. :kotz:

Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Sa 17. Aug 2019, 22:34
von Nobbi
Hallo Klausi,

das kann eigentlich nicht sein.

Denn wie hier beschrieben wird
Firefox legt alle Ihre Einstellungen wie z. B. Ihre Startseite, Symbolleisten, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter und von Ihnen installierte Erweiterungen in einem eigenen Ordner ab, der Profil genannt wird. Dieser Profilordner wird getrennt von den Firefox-Programmdateien gespeichert.
Falls mit Firefox etwas schiefgehen sollte, können Sie dadurch immer noch auf Ihre Einstellungen zugreifen. Sie können Firefox auch deinstallieren, ohne Ihre Einstellungen zu verlieren
Somit solltest Du also aus dem Profilordner die Daten wiederherstellen können.
Ganz unten beschrieben.
Quelle:
Benutzerprofile – wo Firefox Ihre Lesezeichen, Passwörter und andere persönlichen Daten ablegt
https://support.mozilla.org/de/kb/benut ... chen-daten


Hier der Link dazu.
Wiederherstellen wichtiger Daten aus einem alten Profil
https://support.mozilla.org/de/kb/wiede ... tem-profil

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: So 18. Aug 2019, 10:32
von klausi1944
Habe mir alles durchgelesen, habe aber nicht begriffen, wie ich aus dem Ordner die Lesezeichen wieder in den aktuellen FF bringe.

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: So 18. Aug 2019, 13:36
von klausi1944
So also, bevor ich große Aktionen mit den Lesezeichen mache, habe ich mit mit dem Läppi an den PC gesetzt, dort die Lesezeichenreihe aufgerufen und das dann der Reihe nach die einzelnen Einträge aufgerufen und ein Lesezeichen gesetzt. War für mich einfacher, als die ganze Bastelei laut FF.
Trotzdem vielen Dank Nobbi für deine Mühe mit mir. ;)

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Mo 19. Aug 2019, 10:07
von noah

Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Mo 19. Aug 2019, 11:32
von Nobbi

Re: Microsoft Edge bei Win 10

Verfasst: Mo 19. Aug 2019, 12:58
von klausi1944
Nun habe ich mit dem neuen Aufspielen des Firefox das nächste Problem am Hals:
Beim Öffnen verschiedener Seiten wird mir mitgeteilt: "Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung".
Ich habe Javascript heruntergeladen, habe dann ein neues Fenster in der Adressleiste geöffnet, dort "about:config" eingetragen, dann in der sich öffnenden Zeile "javascript.enabled" eigegeben. Dort war auch das geforderte "true" schon da.
Habe den PC neu gestartet, aber es hat sich nichts geändert, es kommt wieder die o.g. Zeile.
Smilies und die Symbole wie fett, kursiv und andere funzen dadurch auch nicht.
Da habe ich mir was eingebrockt...