Thunderstrike 2 (Forschungsprojekt) und reales Adwareproblem

Dein Apfel ist angefressen? Hier findest Du Hilfe!
Antworten
Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Thunderstrike 2 (Forschungsprojekt) und reales Adwareproblem

Beitrag von Sandra78 » Di 4. Aug 2015, 14:23

Computerexperten haben in einem Forschungsprojekt eine Schadsoftware für Mac´s entwickelt die selbst das Formatieren der Festplatte übersteht.

Und Malwarebytes berichtet über eine reale aktuelle Sicherheitslücke die Adware in Mac´s plaziert.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/ ... 46597.html
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7209
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Thunderstrike 2 (Forschungsprojekt) und reales Adwarepro

Beitrag von NoG » Di 4. Aug 2015, 16:13

Ich sag's mal so - wenn die das jetzt veroeffentlichen, dann hat die NSA das seit Jahren.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Thunderstrike 2 (Forschungsprojekt) und reales Adwarepro

Beitrag von Sandra78 » Di 4. Aug 2015, 16:22

Jap und wer weiß vllt ist das ja mittlerweile generell möglich auch auf anderen Betriebssystemen. Und das ist schon erschreckend was da steht.
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7209
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Thunderstrike 2 (Forschungsprojekt) und reales Adwarepro

Beitrag von NoG » Di 4. Aug 2015, 16:27

Unter Windows besteht die Moeglichkeit definitiv.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Thunderstrike 2 (Forschungsprojekt) und reales Adwarepro

Beitrag von Sandra78 » Di 4. Aug 2015, 16:30

Gruselig wenn Neuaufsetzten nichts mehr bringt oder nichtmal das austauschen der Festplatte. Oder man nicht mal im Internet sein muss um das zu bekommen, kann ja wenns dumm läuft schon beim Kauf integriert sein oder durch etwas was man bei Ebay (Ethernet Adapter) kauft und anschliesst.
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7209
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Thunderstrike 2 (Forschungsprojekt) und reales Adwarepro

Beitrag von NoG » Di 4. Aug 2015, 16:40

Naja, entsprechend manipulierte USB-Geraete sind ja schon seit Jahren Stand der Technik.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Thunderstrike 2 (Forschungsprojekt) und reales Adwarepro

Beitrag von Sandra78 » Mi 5. Aug 2015, 17:31

Was Neues zum Thema, OS X 10.10.5 soll root-Lücke schließen, Thunderstrike 2 aber nicht restlos behoben:

http://www.mactechnews.de/news/article/ ... 61988.html
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Antworten