CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Updates

Problemlösung oder neue Probleme?
Antworten
Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 3173
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 10 Home
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: PB (NRW) - Geburtsort Breisach a. Rhein (BaWü)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Nobbi » So 27. Aug 2017, 12:28

Hallo Klausi,

lies mal im verlinkten Artikel von golem am Ende.
Anwender, die auf den 64-Bit-Build des Firefox wechseln wollen, müssen sich den Browser herunterladen und anschließend neu installieren. Außerdem plant Mozilla weiterhin, die Nutzer des 32-Bit-Builds auf einem 64-Bit-Windows künftig automatisch zu migrieren. Das geschieht wohl aber frühestens mit der kommenden Version 56, die Ende September erscheinen soll. Der 32-Bit-Build bleibt aber auch langfristig über die Downloadseite erhalten.
Also erst demnächst.
Oder eben wer die 64 Bit Version jetzt schon will, herunterladen und anschließend neu installieren.

Hier mal etwas direkt vom Mozilla Support.
https://support.mozilla.org/de/kb/umsti ... -zu-64-bit" onclick="window.open(this.href);return false;
Die 64-Bit-Version von Firefox ermöglicht eine höhere Leistung als die 32-Bit-Version. Möchten Sie auf die 64-Bit-Version von Firefox umsteigen? Installieren Sie dazu einfach die 64-Bit-Version und deinstallieren Sie die 32-Bit-Version. Ihre Firefox-Benutzerdaten (Passwörter, Lesezeichen, Einstellungen, Erweiterungen und Themes usw.) bleiben dabei erhalten.
Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht.(Gruß Norbert)Win 10 Home-1803[64 Bit]-Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4GHz-2 GB DDR3 L-320 GB HDD-Firefox 63.0.3-Thunderbird 60.3.1-Avira Free-ABP 3.0.4-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1-Tablet-PC

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Morgaine » So 27. Aug 2017, 13:01

Die 64-Bit-Version von Firefox ermöglicht eine höhere Leistung als die 32-Bit-Version
Hm... was bedeutet "höhere Leistung" bei einem Browser? :denk:

Baut er sich einfach nur schneller auf? Oder gibt es andere, relevantere Gründe, auf die 64-Bit-Version umzusteigen?

Danke für Info :)
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 3173
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 10 Home
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: PB (NRW) - Geburtsort Breisach a. Rhein (BaWü)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Nobbi » So 27. Aug 2017, 13:16

Hi,
Morgaine hat geschrieben:... Baut er sich einfach nur schneller auf? ...
Ja das würde ich mal so sehen.
Schneller öffnen und die Tabs bzw. Seiten schneller öffnen.
Wobei schnell ja relativ ist.
Kommt wohl auch darauf an was auf dem PC sonst noch so läuft, (Hintergrund), und den Start verzögert.

Und auch die Leistung eines PC.
Ein schwachbrüstiger wird ja wohl schon Probleme haben Windows selbst "schnell" zu starten.
Bei einigen dauert das 30 Sekunden bei anderen 1:30 Minuten oder vielleicht noch länger.
Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht.(Gruß Norbert)Win 10 Home-1803[64 Bit]-Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4GHz-2 GB DDR3 L-320 GB HDD-Firefox 63.0.3-Thunderbird 60.3.1-Avira Free-ABP 3.0.4-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1-Tablet-PC

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1906
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von klausi1944 » So 27. Aug 2017, 17:15

Danke Nobbi für den Tipp. Da werde ich warten, bis der Fuchs das eigenständig ändert. Geht ja wohl auch, oder?
Rühre die Laute nicht, wenn ringsum Trommeln erschallen; führen Narren das Wort, schweiget der Weisere still. (Johann Gottfried Herder)

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 3173
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 10 Home
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: PB (NRW) - Geburtsort Breisach a. Rhein (BaWü)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Nobbi » So 27. Aug 2017, 17:54

Hallo Klausi,

wenn Du mit der jetzigen Version zufrieden bist spricht ja nichts dagegen.
Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht.(Gruß Norbert)Win 10 Home-1803[64 Bit]-Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4GHz-2 GB DDR3 L-320 GB HDD-Firefox 63.0.3-Thunderbird 60.3.1-Avira Free-ABP 3.0.4-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1-Tablet-PC

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Morgaine » So 3. Sep 2017, 09:43

Nobbi hat geschrieben:Hi,
Morgaine hat geschrieben:... Baut er sich einfach nur schneller auf? ...
Ja das würde ich mal so sehen.
Danke Nobbi, auch für die Erläuterungen dazu.
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1906
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von klausi1944 » Fr 15. Sep 2017, 10:59

Da war doch vorgestern bei mir auf dem Läppi der Patchday.
Und was macht Microsoft ? Die haben alle Updates für mein Microsoft Office und Power Point 2007 doppelt aufgespielt, ganz ohne mein Zutun. :wand:
Da werde ich wohl wieder diese löschen müssen, oder kann ich die stehen lassen? :ka:
Auf jeden Fall werde ich wieder umstellen, dass die Updates von mir erst angeschoben werden müssen.
Wie denkt ihr darüber?
Rühre die Laute nicht, wenn ringsum Trommeln erschallen; führen Narren das Wort, schweiget der Weisere still. (Johann Gottfried Herder)

Benutzeravatar
phoenix66
Beiträge: 1078
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 19:33
Betriebssystem: Windows 7 Prof (64bit) S ;
Virenscanner: Avast Zen Free
Wohnort: Gera
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von phoenix66 » Fr 15. Sep 2017, 11:05

@klausi1944,

das wäre in diesem Fall auch meine Idee. :perfekt: Sowas habe ich noch nie erlebt, dass Windows doppelte Updates liefert. Es werden vorher immer die vorhandenen Updates geprüft.

Gruß phoenix66, gegenwärtig nur Win 7 prof. 64bit auf dem Rechner hat.
Win 7 professional(64bit); Linuxmint-19 cinnamon (64bit)

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1906
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von klausi1944 » Fr 15. Sep 2017, 14:24

Ja, das habe ich vorher auch noch nie erlebt, und ja, es handelt sich um Win 7 auf dem Läppi. :ka:
Rühre die Laute nicht, wenn ringsum Trommeln erschallen; führen Narren das Wort, schweiget der Weisere still. (Johann Gottfried Herder)

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Morgaine » Fr 15. Sep 2017, 19:40

klausi1944 hat geschrieben:Auf jeden Fall werde ich wieder umstellen, dass die Updates von mir erst angeschoben werden müssen.
:top:
Sach ich doch seit Jahren ;)
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1906
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von klausi1944 » Fr 15. Sep 2017, 21:55

So, ich habe das jetzt so eingestellt, dass das Herunterladen und Installieren erst von mir zugestimmt werden muss.
Allerdings zeigt nun das Fähnchen eine Meldung zu dem Problem. :roll:
Jetzt bin ich mir aber nicht sicher, ist das nun ein Muss, die doppelten Updates zu entfernen, oder lass ich sie stehen. :denk: :ka:
Gebt mir mal nen Tipp.
Rühre die Laute nicht, wenn ringsum Trommeln erschallen; führen Narren das Wort, schweiget der Weisere still. (Johann Gottfried Herder)

Benutzeravatar
phoenix66
Beiträge: 1078
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 19:33
Betriebssystem: Windows 7 Prof (64bit) S ;
Virenscanner: Avast Zen Free
Wohnort: Gera
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von phoenix66 » Sa 16. Sep 2017, 07:39

sei froh, dass du noch bestimmen kannst, was auf deinem PC passiert. Microsoft arbeitet daran, das zu ändern. Wenn dich die Updates nicht stören, dann lass sie, wo sie sind.

empfiehlt der phoenix66
Win 7 professional(64bit); Linuxmint-19 cinnamon (64bit)

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Morgaine » Sa 16. Sep 2017, 09:43

klausi1944 hat geschrieben:ist das nun ein Muss, die doppelten Updates zu entfernen, oder lass ich sie stehen. :denk: :ka:
Ob das ein Muss ist, kann ich nicht definitiv sagen.

Im Sinne eines aufgeräumten Systems und wegen dem Platz, den das Doppel einnimmt, würde *ich*
- ein Image machen (sicher ist sicher ;) )
- sämtliche Updates von jenem Tag deinstallieren
- manuell nach Updates suchen lassen
- alle Updates jenes Tages wieder holen und installieren - nur die "wichtigen" natürlich
- dabei bleiben bis alles fertig ist

Das Ganze nicht in der Nacht schnell-schnell, sondern ausgeschlafen mit genügend eingeplanter Zeit dafür.
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1906
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von klausi1944 » Sa 16. Sep 2017, 14:13

Nein, nein, nein, ich alter Esel. :wand:
Fange hier im Forum wegen dieser Updates zu schreien an, ohne mir die ganze Geschichte erst einmal genau anzuschauen. :denk: :grummel:
Folgendes:
Ich habe nach den installierten Updates geschaut, es waren 38 (achtunddreißig), alle mit Datum vom 13.09.2017 und alle für Microsoft Home and Student 2007.
Nun habe ich mir die Mühe gemacht und von jedem Update die KB-Nummer aufgeschrieben.
Dann habe ich alle der Reihe nach verglichen. Und was musste ich feststellen, es waren 38 verschiedene Nummern, also keine doppelt. :denk:
Zu meiner Entlastung möchte ich aber sagen, wer denkt schon bei der Fülle auf einmal, dass da nichts doppelt gekommen ist.
Rühre die Laute nicht, wenn ringsum Trommeln erschallen; führen Narren das Wort, schweiget der Weisere still. (Johann Gottfried Herder)

Benutzeravatar
Elch
Beiträge: 214
Registriert: Di 14. Mär 2017, 23:37
Betriebssystem: Windows
Virenscanner: MSE
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Elch » Sa 16. Sep 2017, 14:18

Ich muss gestehen, dass Microsoft wohl wieder mal besonders viel Mist beim September Patchday gebaut hat. Wenn man mal bedenkt: bei modernen Systemen gibt es Updates täglich, um alles immer tagesaktuell, frisch und sicher zu halten. Microsoft bekommt hingegen nicht mal seine nur monatlich erscheinenden Sicherheitsflicken sauber hin. Und das, obwohl es Bezahlsoftware ist.

Ich konnte beobachten, wie Windows Update alte MSE Virendefintionen aus Juli diesen Jahres über die aktuellen MSE Virendefintionen von gestern Mittag installierte.
Zuerst habe ich ja dann so geguckt:
http://www.evilenglish.net/wp-content/u ... op_0_0.jpg
Aber weil man das ja schon kennt von Microsoft, dann so:
http://img16.laughinggif.com/pic/HTTP3d ... loglog.gif
Aber dann habe ich ganz tief durchgeatmet und so geguckt:
http://s2.quickmeme.com/img/97/97985e61 ... 155c6a.jpg

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 3173
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 10 Home
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: PB (NRW) - Geburtsort Breisach a. Rhein (BaWü)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Nobbi » Sa 16. Sep 2017, 15:37

Komisch, bei mir gestern bei Laptop und Tablet Updates gefahren ohne Probleme. :perfekt:
Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht.(Gruß Norbert)Win 10 Home-1803[64 Bit]-Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4GHz-2 GB DDR3 L-320 GB HDD-Firefox 63.0.3-Thunderbird 60.3.1-Avira Free-ABP 3.0.4-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1-Tablet-PC

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von takko » Sa 16. Sep 2017, 21:09

Hier auch auf drei Systemen ohne Probleme, also bisher.

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 3173
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 10 Home
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: PB (NRW) - Geburtsort Breisach a. Rhein (BaWü)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von Nobbi » Sa 16. Sep 2017, 23:29

Hallo zusammen,

nicht falsch verstehen.
Hier geht es um Windows 7 . :pfeif:
Ich habe Windows 10 . ;)
Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht.(Gruß Norbert)Win 10 Home-1803[64 Bit]-Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4GHz-2 GB DDR3 L-320 GB HDD-Firefox 63.0.3-Thunderbird 60.3.1-Avira Free-ABP 3.0.4-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1-Tablet-PC

Benutzeravatar
phoenix66
Beiträge: 1078
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 19:33
Betriebssystem: Windows 7 Prof (64bit) S ;
Virenscanner: Avast Zen Free
Wohnort: Gera
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: CHAT! Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Upd

Beitrag von phoenix66 » So 17. Sep 2017, 08:30

Nobbi hat geschrieben:Hallo zusammen,

nicht falsch verstehen.
Hier geht es um Windows 7 . :pfeif:
Ich habe Windows 10 . ;)

sooo. Na dann sind die Updates bei mir noch nicht angekommen oder wirkungslos? :denk: Ich verwende derzeit nur Win 7 prof. 64bit und gehe später wieder zu Linuxmint-18.x cinnamon 64bit.

Gruß phoenix66, der sich für die Infos bedankt.
Win 7 professional(64bit); Linuxmint-19 cinnamon (64bit)

Linuxmint
Beiträge: 402
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:47
Betriebssystem: Debian/Windows 8.1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Windows Updates & andere sicherheitsrelevante Updates

Beitrag von Linuxmint » So 24. Sep 2017, 19:22

Nobbi hat geschrieben:Malwarebytes Anti-Malware 3.2.2.2018 CU4.1 (Free)[Update]


Quelle:
https://de.malwarebytes.com/" onclick="window.open(this.href);return false;


Premium (Kostenlose Testversion)
Quelle:
http://de.malwarebytes.org/antimalware/" onclick="window.open(this.href);return false;

Direkt-download-link (Kostenlose Testversion)
https://de.malwarebytes.com/mwb-download/thankyou/" onclick="window.open(this.href);return false;

"Testversion" 14 Tage lang Echtzeitschutz, automatischer Scan und Aktualisierung.
Sowie Blockierung von bösartigen Websites.

Danach wird in ein manuelles Scanprogramm umgewandelt.
(Manuell Scannen und Aktualisieren)

Nähere Infos hier:
https://de.malwarebytes.com/trial/#trial" onclick="window.open(this.href);return false;

Moin

bei
https://de.malwarebytes.com/antimalware/" onclick="window.open(this.href);return false;

bekommt man folgende Meldung

Code: Alles auswählen

Server Error

Antworten