Wer erkennt die Phishing Nachricht?

Denn jeder hat etwas zu verbergen...
Antworten
Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 3522
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 10 Home
Virenscanner: Windows Defender
Wohnort: PB (NRW) - Geburtsort Breisach a. Rhein (BaWü)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Wer erkennt die Phishing Nachricht?

Beitrag von Nobbi » Di 29. Jan 2019, 11:27

Immer wieder wird versucht durch Phishing Email an Deine Daten zu kommen.
Mit diesem Test/Quiz den die Firma Jigsaw ein Schwester-Unternehmen von Google entwickelt hat, kann man sein Wissen ob man auf diese Phishing-Emails herein fällt testen.

Man wird nach Namen und Emailadresse gefragt.
Diese sollten fiktiv sein.
Da die Betrugsnachrichten in Englisch gehalten sind lassen sie sich nur schwer erkennen.

Diese Simulation geht davon aus das sie sich die Nachrichten in einem Webmailer ansehen.
Es sind keine Screenshots der Nachrichten sondern "echte" E-Mails mit Links und Anhängen.

Es werden acht Nachrichten vorgestellt die mit korrekt oder als Phishing Mail bewertet werden müssen.
Im Anschluss wird das Ergebnis mitgeteilt.
Darin ersieht man die Betrugsmail oder die korrekte E-Mail.

Da der Test in Englisch ist sollte wer der englischen Sprache nicht so mächtig ist den Text markieren und mit einem Übersetzungstool ins Deutsche übersetzen lassen.
Zum Beispiel mit der Firefoxerweiterung ImTranslator.
https://addons.mozilla.org/de/firefox/a ... ranslator/

Hier geht es zum Online Test.
https://phishingquiz.withgoogle.com/


Mein Ergebnis:
Du hast 6/8 richtig gemacht.
Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht.(Gruß Norbert)-Notebook Lenovo V130-Celeron® Prozessor-2,20 GHz-4 GB RAM-1 TB HDD-Win 10 Home-1803[64 Bit]-Firefox 68.0.1-Thunderbird 60.8.0-ABP 3.5.2-MBAM 3.8.3-Tablet-PC-LifeTab

Antworten