Avira Echtzeitschutz deaktiviert sich selbst

Von Avira über GData, Kaspersky und Malwarebytes bis TrendMicro
Antworten
Tracy
Beiträge: 138
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 13:26
Betriebssystem: Windows 10
Virenscanner: Avira Pro
Wohnort: In Memory an meinen Bruder + 31.12.2014
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Avira Echtzeitschutz deaktiviert sich selbst

Beitrag von Tracy » Di 19. Dez 2017, 15:17

Hallo, gerade ist mir aufgefallen, dass der schirm seit gestern noch immer zu war. Da der Computer laut Avira angeblich geschützt war und alles im grünen Bereich war, dachte ich mir nichts dabei. Heute sehe ich aber wieder den geschlossenen Schirm und klicke mich mal so durch und lande in dem Control Center. Dort eine rote Anzeige, dass der Echtzeitschutz nicht aktiviert ist- und das seit heute Nacht um 2 Uhr!
Na klasse.... wieso ist lt. Avira Anzeige alles geschützt- und im Controlcenter rote Warnung?
Da stimmt doch etwas nicht. Hat das auch noch jemand anderes mal so gehabt oder weiß jemand einen Rat?
:ka:

Tracy
Beiträge: 138
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 13:26
Betriebssystem: Windows 10
Virenscanner: Avira Pro
Wohnort: In Memory an meinen Bruder + 31.12.2014
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Avira Echtzeitschutz deaktiviert sich selbst

Beitrag von Tracy » Di 19. Dez 2017, 15:37

Malwarebytes
http://www.malwarebytes.com" onclick="window.open(this.href);return false;

-Protokolldetails-
Scan-Datum: 19.12.17
Scan-Zeit: 14:23
Protokolldatei: d908d0ce-e4bf-11e7-9dc2-1078d2719908.json
Administrator: Ja

-Softwaredaten-
Version: 3.3.1.2183
Komponentenversion: 1.0.262
Version des Aktualisierungspakets: 1.0.3521
Lizenz: Testversion

-Systemdaten-
Betriebssystem: Windows 7 Service Pack 1
CPU: x64
Dateisystem: NTFS
Benutzer: IXTREMEM5800-PC\Elfi

-Scan-Übersicht-
Scan-Typ: Bedrohungs-Scan
Ergebnis: Abgeschlossen
Gescannte Objekte: 278093
Erkannte Bedrohungen: 1
In die Quarantäne verschobene Bedrohungen: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)
Abgelaufene Zeit: 10 Min., 4 Sek.

-Scan-Optionen-
Speicher: Aktiviert
Start: Aktiviert
Dateisystem: Aktiviert
Archive: Aktiviert
Rootkits: Deaktiviert
Heuristik: Aktiviert
PUP: Erkennung
PUM: Erkennung

-Scan-Details-
Prozess: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Modul: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsschlüssel: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungswert: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsdaten: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)
Das ist der Berict von Malware Bytes:

Daten-Stream: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Ordner: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Datei: 1
PUP.Optional.ASK, C:\WINDOWS\INSTALLER\1236B.MSI, Keine Aktion durch Benutzer, [485], [113867],1.0.3521

Physischer Sektor: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)


(end)

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2255
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Avira Echtzeitschutz deaktiviert sich selbst

Beitrag von takko » Fr 22. Dez 2017, 15:49

Datei: 1
PUP.Optional.ASK, C:\WINDOWS\INSTALLER\1236B.MSI, Keine Aktion durch Benutzer, [485], [113867],1.0.3521
Das war ein PUP Installer, der kann gelöscht werden.

Ansonsten würde ich versuchen unter "Programme und Funktionen" eine Reparaturinstallation von Avira laufen zu lassen, evtl. wird das Problem damit behoben.

Tracy
Beiträge: 138
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 13:26
Betriebssystem: Windows 10
Virenscanner: Avira Pro
Wohnort: In Memory an meinen Bruder + 31.12.2014
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Avira Echtzeitschutz deaktiviert sich selbst

Beitrag von Tracy » Sa 23. Dez 2017, 20:57

Habe den aus der Quarantäne gelöscht. Aber eine Avira Reparaturinstallation durchführen ? :ka: Wie mache ich das- und was wird da repariert?

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 3115
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 10 Home
Virenscanner: Avira Free Antivirus
Wohnort: PB (NRW) - Geburtsort Breisach a. Rhein (BaWü)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Avira Echtzeitschutz deaktiviert sich selbst

Beitrag von Nobbi » Sa 23. Dez 2017, 22:50

Hallo Tracy,

rufe die Systemsteuerung auf, klick da auf Programme und Features/Funktionen und suche dort nach Deinen Avirainstallationen.
Bei mir sieht es so aus. (Klick mich)
https://abload.de/thumb/avirareparieren0xumu.jpg
Je nach Installation sieht es bei Dir womöglich anders aus.

Klicke auf entsprechendes Programm/Installation und wähle Ändern bzw. Reparieren.
Da Du Win 7 hast kann das bei Dir ganz anders aussehen.


Was da repariert wird?
Da werden die einzelnen Installationskomponenten von Avira aufgelistet die man dann Benutzerdefiniert wählen bzw. abwählen kann.
Darunter fällt dann wohl auch die ASK Toolbar.

Alles ohne Gewähr.

Irgendwann vor Uuhrzeiten habe ich das auch mal gemacht.


Lies auch mal hier:
Wie kann Avira Antivirus repariert werden?
https://answers.avira.com/de/question/w ... rden-31035" onclick="window.open(this.href);return false;
Zuletzt geändert von Nobbi am Sa 23. Dez 2017, 22:54, insgesamt 2-mal geändert.
Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht.(Gruß Norbert)Win 10 Home - 1803[64 Bit]-Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4GHz-2 GB DDR3 L-320 GB HDD - Firefox 62.0.2 - Thunderbird 60.0 - Avira Free - ABP 3.0.4 - NoScript 10.1 - MBAM Premium 3.3.1

Benutzeravatar
pascha45
Beiträge: 417
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:24
Betriebssystem: Win10 Pro+Win7 Pro 64+32 +Starter f.Nb.
Virenscanner: Avira Antiv Pro/GData
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Avira Echtzeitschutz deaktiviert sich selbst

Beitrag von pascha45 » Sa 23. Dez 2017, 22:51

Hallo Tracy,
Tracy hat geschrieben:Avira Reparaturinstallation durchführen ? :ka: Wie mache ich das-
bitte schau mal in die von takko empfohlene Reparaturinstallation --> Avira Anleitung:

https://answers.avira.com/de/question/w ... rden-31035" onclick="window.open(this.href);return false;

Im Anschluss muss der Aktivierungscode evtl. neu eingefügt werden.
In Deinem Kundenkonto kann dieser kopiert und anschließend eingefügt werden, siehe:

https://answers.avira.com/de/question/w ... zenz-31039" onclick="window.open(this.href);return false;

Klick auf den Avira Schirm:
--> Installationsdatei Antivirus Pro "ÖFFNEN"
--> neben Deinem Namen oben rechts auf das FRAGEZEICHEN klicken
--> in "LIZENZMANAGEMENT" den kopierten Aktivierungscode einfügen
siehe: https://abload.de/img/13lizenzmanbeidec3jie.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

Kommst Du damit weiter?

Antworten