USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Aktuelles rund um das Thema IT-Sicherheit
Antworten
Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 2083
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 10 home, 64 bit
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von klausi1944 » Mo 20. Mai 2019, 21:44

Was ist bloss hier los?
Da hatte mir mein Enkel ein Smartphone Honor 7c gekauft, was ja eine Tochtergesellschaft von Huawei ist, und nun kommen vieleicht noch Probleme auf mich zu. :wand:
https://web.de/magazine/wirtschaft/usa- ... n-33749542
Was ist das nur für eine verrückte Zeit. :denk: :ka:
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

noah
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:06
Betriebssystem: win10pro 64bit
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von noah » Di 21. Mai 2019, 08:08

@klausi:
schau' mal hier: 'Google sperrt Huawei aus: Das bedeutet der Android-Bann für die Nutzer.'
So schlimm wird es für aktuelle Nutzer von Huawei-Handys nicht.
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 2019-05-21
und hier noch etwas: 'Huawei: Die möglichen Auswirkungen des US-Telekommunikationsnotstands'
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 2019-05-21
auch noch interessant: 'Kommentar: Huawei & Google – das Straucheln der Datensammler'
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 33a459eb79
Also nicht zu dolle ärgern & wieder runterfahren. :freu:
Richtige Probleme hat allerdings Huwaei selbst, der Umsatz wird massiv zurück gehen. Dazu ein erheblicher Imageschaden. ;)
War irgendwie erwartbar nach den ganzen Negativberichten (Spionage) in den letzten Monaten.
Jörg Schieb (WDR-Computerexperte) sagte vor ein paar Wochen (da ging es um den 5G Ausbau), sinngemäß: 'Alleine auf Huawei zu setzen ist digitaler Selbstmord'.

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 2083
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 10 home, 64 bit
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von klausi1944 » Di 21. Mai 2019, 10:15

Was haben die Menschen in den USA nur gewählt? :denk:
Der holt ja gegen alle, die gegen sein Imperium sind, mit der Keule, ach und mit großen Worten aus.
So, wie da gedroht wird, kann es ja auch bald zum krieg gegen den Iran gehen.
In Deutschland gab es auch mal so einen, der aber dann noch schlimmer war. :shock:
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

noah
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:06
Betriebssystem: win10pro 64bit
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von noah » Di 21. Mai 2019, 10:33

@klausi:
Ach so, Dir geht es nur um die Politik von Trump und nicht um Dein Huwaei-Handy. Dann bist Du aber bei 'iOS/Android' falsch. :?
Vielleicht Deine Posts/Dein Thema von den Moderatoren/dem Administrator in Offtopic verschieben lassen.

Und ich bitte dann darum meinen Post in 'Nachrichten & Hinweise' zu verschieben.
Danke! :perfekt:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor noah für den Beitrag:
pascha45 (Do 23. Mai 2019, 09:48)
Bewertung: 25%

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 2083
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 10 home, 64 bit
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von klausi1944 » Di 21. Mai 2019, 10:50

Ne, ne, es geht schon um mein Honor. :denk:
Das waren nur so ein paar Nebengedanken, die ich hier geschrieben hatte. :?
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 2083
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 10 home, 64 bit
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von klausi1944 » Di 21. Mai 2019, 20:43

Nun gibt die USA Huawei einen 90 Tage Aufschub.
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/hu ... t-101.html
Man hat wohl Angst, dass in vielen Teilen der USA Handynetze zusammenbrechen könnten.
Bin gespannt, wie es witergeht. :denk:
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

joerg
Beiträge: 342
Registriert: So 24. Aug 2014, 23:06
Betriebssystem: WIN 7 Home
Virenscanner: Avira free Version
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von joerg » So 26. Mai 2019, 21:01

klausi1944 hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 20:43
Bin gespannt, wie es witergeht.
Die Schnüffelei geht weiter, was sonst?
Gruss Jörg :)

noah
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:06
Betriebssystem: win10pro 64bit
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von noah » Di 28. Mai 2019, 11:24

Huawei-Chef: Trumps Vorschläge ein "großer Witz" :lol:
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 2019-05-28

NoG
Moderator
Beiträge: 7379
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von NoG » Mi 29. Mai 2019, 20:01

Man sollte dazu natuerlich noch erwaehnen, dass es - zumindest bisher - unbewiesene Vorwuerfe sind...
We have bugs the likes of which even God has never seen!

noah
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:06
Betriebssystem: win10pro 64bit
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von noah » Do 30. Mai 2019, 15:53

Huawei: Vorgehen der USA ein "gefährlicher Präzedenzfall":
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 2019-05-30

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 2083
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 10 home, 64 bit
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von klausi1944 » Do 30. Mai 2019, 21:31

Da hatte ich jetzt mal einen Bericht gesehen, dort wurde berichtet, dass die USA 70% ihrer benötigten "seltenen Erden" von China bezieht.
Diese werden zur Herstellung vieler Geräte, u.a. Handys, in vielen Firmen der USA benötigt. Man sagte in dem Bericht, dass China damit Druck auf die USA ausüben könne. Ob das aber erfolgen könnte, wurde nicht beantwortet.
War aber sehr interessant.
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

noah
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:06
Betriebssystem: win10pro 64bit
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von noah » Fr 31. Mai 2019, 09:43

extra noch Mal für Dich @klausi ;)
Huawei-Irrsinn: Viele Nutzer wollen Smartphones schnell loswerden:
https://winfuture.de/news,109143.html?u ... ter-Weekly

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 2083
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 10 home, 64 bit
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von klausi1944 » Fr 31. Mai 2019, 21:23

Ach @noah, denkst du vieleicht, ich werfe nun gleich mein Handy weg. :denk:
Ne, ne, ich bin froh, dass ich es habe ;) und ich wusste auch, dass da "noch" keine größeren Probleme kommen. :pfeif:
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

noah
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:06
Betriebssystem: win10pro 64bit
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von noah » Fr 31. Mai 2019, 22:10

@klausi:
habe dir das doch nur deshalb verlinkt um aufzuzeigen welche Hysterie da abgeht. Vor 10 Tagen hatte ich Dir doch zur Entwarnung das schon verlinkt um aufzuzeigen: 'Alles Gut' mit deinem Telefon:
noah hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 08:08
So schlimm wird es für aktuelle Nutzer von Huawei-Handys nicht.
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 2019-05-21
Von Telefon wegschmeissen, entsorgen oder sonstigem Blödsinn habe ich nichts geschrieben sondern Infos zum Gegenteil gepostet :denk:

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 2083
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 10 home, 64 bit
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von klausi1944 » Sa 1. Jun 2019, 21:21

Hatte ich auch so verstanden, mein Thread bezog sich auf die Reaktionen in England. ;)
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

noah
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:06
Betriebssystem: win10pro 64bit
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von noah » So 23. Jun 2019, 13:08

Huawei-Knaller: 17 Handys bekommen brandneue Android-Version:
https://www.chip.de/news/Huawei-Knaller ... %3A04%3A00

@klausi: Und? Ist Deins dabei?

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 2083
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 10 home, 64 bit
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von klausi1944 » So 23. Jun 2019, 18:57

Nein, leider nicht. :cry:
Das ist ein Honor 7C.
Naja, macht nichts, das Leben geht weiter... :pfeif:
Redet einer schlecht von dir - sei´s ihm erlaubt,
doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt. (Volksgut)

noah
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:06
Betriebssystem: win10pro 64bit
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: USA schneiden Huawei von Google-Diensten ab

Beitrag von noah » Di 2. Jul 2019, 07:53

Blockade gegen Huawei aufgehoben – USA und China einig über neue Gespräche:
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 2019-07-02

Antworten