Lecker!

Von Rezepten über das (Weltraum-) Wetter und Fernsehtipps bis zur NSA.
Antworten
Benutzeravatar
AlfaMS
Beiträge: 1819
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:20
Betriebssystem: LinuxMint 19.2 Tina 64 & Win 10 Pro 64
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von AlfaMS » Sa 23. Jun 2018, 21:29

Morgen ist der 24. Juni - also traditionell zu Johanni Ende der Spargel-Saison. Heute haben wir noch einmal zugeschlagen; dazu frische Kartoffeln aus der Region und San Daniele-Schinken aus Italien. :perfekt:
Love is all you need.

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 3679
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 10 Home
Virenscanner: Windows Defender
Wohnort: PB (NRW) - Geburtsort Breisach a. Rhein (BaWü)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Lecker Spargel

Beitrag von Nobbi » So 24. Jun 2018, 10:32

Wir haben gestern noch schnell etwas Spargel geholt den wir heute genüsslich verspeisen.

Da es der letzte war, auch den Preis etwas gedrückt und gleich 2 Kilo genommen. (10 €)

Seit Beginn der Spargelsaison jeden Sonntag Spargel.
Bei einem Preis von ca. 8 € das Kilo haben wir uns das jeden Sonntag geleistet.

Einfach nur lecker. :perfekt:
Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht.(Gruß Norbert)-Notebook Lenovo V130-Celeron® Prozessor-2,20 GHz-4 GB RAM-1 TB HDD-Win 10 Home-[64 Bit]-Firefox 71.0-Thunderbird 68.3.0-uBlock Origin-Tablet-PC-LifeTab

Sandra78
Beiträge: 3487
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von Sandra78 » Di 12. Nov 2019, 21:30

Ich hab mir soeben eine rote curry gewürzmischung gekauft die vor allem zusammen mit Kokosmilch lecker sein soll....https://www.altesgewuerzamt.de/Mischung ... y-Goa.html

Nur hab ich von Currys so gar keine Ahnung weil ich gelbe currys null mag. Aber man soll ja nie rummeckern ohne selber ma gekocht zu haben...

Hat jemand zu dem obigen gewürz ne Rezeptidee oder was in so eine sosse rein muss?
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Sandra78
Beiträge: 3487
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von Sandra78 » Di 12. Nov 2019, 22:25

Oder haut man einfach zwiebeln knoblauch kokosmilch und die mischung zusammen als sosse?
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Benutzeravatar
rajo
Moderator
Beiträge: 778
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:19
Betriebssystem: Linux und Windows -
Wohnort: zur Pforte des Glücks ( Hamminkeln ) :)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lecker!

Beitrag von rajo » Mi 13. Nov 2019, 10:30

Liebe Sandra, :-*

wenn Soße für Fleisch ( Huhnchchen etc)
Fleisch salzen, von beiden Seiten in der Pfanne anbraten, Fleisch herausnehmen , nun Kokosmilch rein in die Pfanne
schön aufkochen lassen damit die guten Röststoffe lösen , dann Curry dazutun mit dem Schneebesen arbeiten : Ich bevorzuge den Curry als
Paste ( gibt es b eim China oder Asia Shop in gelb grün oder rot ist wesentlich besser als in Pulverform !!)
Soße evtl. etwas nachsalzen -Zum Schluss das Fleisch in der Sosse nachgaren Lassen , weil nur anbraten nicht durchgart ! Knofi dezent schon beim Fleisch anbraten reintun.

So mache ich meine Kokos Soße - wird immer traumhaft !

Herzlich Rajo

Sandra78
Beiträge: 3487
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von Sandra78 » Mi 13. Nov 2019, 11:13

Danke :-* dann is meine idee ja gar nicht sooooo falsch.

Hatte mein Patenmädchen ja ma gefragt da sie ja aus Goa kommt. Sie fragte spontan was fürn fisch nimmst du? Offensichtlich denkst sie bei curry aus Goa und dem gewürz an Fisch Curry.

Ich hatte ja gedacht das ich aus knobi und roten zwiebeln und dem gewürz erst ne paste mache und dann in die kokosmilch gebe. Entweder gefällt mir das dann schon oder ich geb noch tomaten hinzu.....oder statt kokosmilch sahne

Hühnchen oder fisch oder wenn tomaten drin sind evt sogar nudeln

Bin grad in experimentierlaune, wenn ich denn wieder zu Hause bin.

Uuuuuund ich hab endlich wieder szechuanpfeffer bekommen, den gabs ja ewig nicht zu kaufen also den echten. Den liebe ich ja auf scholle
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Benutzeravatar
rajo
Moderator
Beiträge: 778
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:19
Betriebssystem: Linux und Windows -
Wohnort: zur Pforte des Glücks ( Hamminkeln ) :)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lecker!

Beitrag von rajo » Mi 13. Nov 2019, 13:03

Experimentieren ist imma gut ! :love:
da fällt mir spontan der Herr Grün ein.
Schau mal rein hier:
https://www.herrgruenkocht.de/

Ich hoffe da findest Du gute Ideen

Rajo

Sandra78
Beiträge: 3487
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von Sandra78 » Mi 13. Nov 2019, 13:49

Ich hab Hungerrrrrr :-* bin aber erst am we zu Hause nach 10 Monaten !!!

Ich hab meine Vorstellung schon etwas korrigiert:

Ich glaub ich mach aus der curry mischung, knoblauch, roter Zwiebel/Schalotten, tomatenmark/getrocknete Tomaten, olivenöl ne Paste und die geb ich dann entweder in sahne oder Kokosmilch.

Mit salz abschmecken...wenn säure fehlt evt etwas zitronensaft rein

Ma sehn ob das dann zum weglaufen schmeckt oder nicht

Curry is echt Neuland für mich, weil ichs immer gemieden habe. Hatte einmal nen gelbes curry und das fand ich gruselig...ich steh wohl mehr auf das rote wenn es denn sein muss
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Benutzeravatar
rajo
Moderator
Beiträge: 778
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:19
Betriebssystem: Linux und Windows -
Wohnort: zur Pforte des Glücks ( Hamminkeln ) :)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lecker!

Beitrag von rajo » Mi 13. Nov 2019, 14:37

hört sich gut an ....
versuch aber mal am beginn nur Kokosmilch mit roter Curry Paste und etwas salz.
Frei nach der Methode "weniger ist mehr" ;) :P
Ein ganz kleiner Topf zum probieren - abschmecken für spontanes Arbeiten :D
Danach kannst du ja die restlichen Sachen dazutun und entscheiden :top:

Rajo

Sandra78
Beiträge: 3487
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von Sandra78 » Mi 13. Nov 2019, 14:39

Fisch oder huhn
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Benutzeravatar
rajo
Moderator
Beiträge: 778
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:19
Betriebssystem: Linux und Windows -
Wohnort: zur Pforte des Glücks ( Hamminkeln ) :)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lecker!

Beitrag von rajo » Mi 13. Nov 2019, 18:20

Huhn :freu:

Sandra78
Beiträge: 3487
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von Sandra78 » Sa 23. Nov 2019, 18:33

Boaaaaa die curry mischung is suuuper ...war total lecker. Meinem dad wars zu scharf dabei war nur 1 teelöffel in der paste hihi

Hab aber Fisch genommen wie mein Patenmädel meinte
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Benutzeravatar
AlfaMS
Beiträge: 1819
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:20
Betriebssystem: LinuxMint 19.2 Tina 64 & Win 10 Pro 64
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von AlfaMS » Sa 23. Nov 2019, 18:40

Bald ist es wieder soweit:
Lebkuchen aus Nürnberg im Saisonverkauf in einer Eisdiele hier. Geht ins Geld, kann aber auch sein Geld wert sein: Elisenlebkuchen zweite Wahl, und ein paar Pfeffernüsse. Wer diese Sachen mal probiert hat kann den Saisonstart zum Sommerende beim Discounter gerne vorübergehen lassen.
:top:
Love is all you need.

joerg
Beiträge: 346
Registriert: So 24. Aug 2014, 23:06
Betriebssystem: WIN 7 Home
Virenscanner: Avira free Version
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von joerg » Sa 23. Nov 2019, 19:46

AlfaMS hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 18:40
... Lebkuchen aus Nürnberg im Saisonverkauf in einer Eisdiele hier. Geht ins Geld, kann aber auch sein Geld wert sein: Elisenlebkuchen zweite Wahl, und ein paar Pfeffernüsse.
Zwischen dem Lebkuchen aus Nürnberg und dem von Aldi kann ich keinen geschmacklichen Unterschied feststellen. Für mich sind beide lecker. Ich vermute, dass beide sogar aus der gleichen Herstellung stammen.
Gruss Jörg :)

Sandra78
Beiträge: 3487
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lecker!

Beitrag von Sandra78 » Di 26. Nov 2019, 11:12

Nochmal für Rajo, hab erstma die europ Variante gemacht mit Sahne:

2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
Schuss Olivenöl
1 gehäuften Teelöffel Tomatenmark
3 getrocknete Tomaten (vorher in heissem wasser weich gemacht)
1 gehäuften Teelöffel Curry Goa von Ingo Holland

Das zur Paste gemixt, und dann in ein Becher Sahne reingerührt. Beim nächsten Mal nehm ich Kokosmilch.

Dann Fisch dadrin gegaart. War sehr sehr lecker aber auch sehr scharf. Dazu gabs Ciabatta zum Sosse auftunken bin ja nicht so der Reis Fan.

Mein Patenmädchen meinte sie nehmen oft auch nur Brot dazu allerdings in Kombi mit versch süssen chutneys. Und Fisch is die bevorzugte kombi. Das einzige was oft noch hinzukommt is tamarinde oder kokum, das macht es rötlicher und leicht säuerlich. Andere gegenden machen das nicht in Indien, die sind zudem dann auch weniger scharf.

Und sie meinte das passt auch gut zu Blumenkohl...
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Antworten