Neues Forum erstellen, was beachten?

Von Rezepten über das (Weltraum-) Wetter und Fernsehtipps bis zur NSA.
Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Fr 20. Apr 2018, 07:38

Wie ihr wisst bin ich ja auch bei Rehatalk. Dieses Forum soll nun zum 01.05 geschlossen werden und viele der dortigen Mitglieder die da bereits seit zehn Jahren und mehr sind sind ziemlich geschockt.

Wir hoffen das sich irgendjemand bereit erklärt nen eigenes Forum aufzumachen.

Dazu mal nen paar fragen da wir das hier ja auch mal hatten.

Welche Software ist zu empfehlen. Was sollte man rechtlich beachten. Impressum, netiquette usw

Wie schaut man z.b ob der Name rechtlich vergeben ist usw.

NOG du hast nicht zufällig Lust noch nen zweites einzurichten? Hast das ja hier saugut gemacht. Oder kennst du jemanden der dazu Lust hätte. Wäre immerhin was soziales da ich es wichtig finde das sich behinderte austauschen können.

Sandra
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7195
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von NoG » Fr 20. Apr 2018, 10:05

Erstmal vorweg - das so kurz vor knapp anzukuendigen finde ich vom Betreiber schon ziemlich... :kotz:

Ich vermute mal, dass der Hintergrund die DSGVO ist. Das ist in der Tat nicht so ohne.

Rechtlich haengt da (siehe eben auch oben) so einiges dran. Grundsaetzlich sollte man als Betreiber sofort davon ausgehen, dass andere Stellen die Taetigkeit als unternehmerisch betrachten. War bei mir ja egal, in vielen anderen Faellen macht das aber deutliche Unterschiede.

Bei der Gelegenheit moechte ich (im Ist-Zustand) auch von dem dort vorgeschlagenen Unterforum abraten, da (zumindest, soweit ich das sehe) die einzelnen Unterforen nicht SSL-verschluesselt sind.

Hinsichtlich Namensrechten: https://www.dpma.de

Zu Deiner letzten Frage - ich wuerde das jetzt jedenfalls nicht so komplett ausschliessen.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Fr 20. Apr 2018, 10:27

Meinste das mit dem unterforum bei rehakids?

DSGVO? Was ist denn da neu? Hab ich gar nicht mitbekommen? Unternehmerisch ist es doch aber eigentlich erst dann wenn Werbung geschaltet ist oder nicht? Weil eigentlich ist es ja von privat zu privat einfach nur rechtliche Tipps kostenlos.

Die aktuelle Seite hat Werbung und hat ja auch Spenden gesammelt aber das wird ja dann die Person die was neues aufmacht nicht machen. Glaub ich zumindest nicht,

Wegen dir und dem selbst machen. Erstmal abwarten was so kommt. Eine Alternative wurde schon erstellt, die ich persöhnlich doof finde. Aber sie ist zumindest erstmal gut dass man was hat um sich nicht zu verlieren. Denn der 1.5 ist ja bald.

Wahrscheinlich gibt es noch jemanden der noch ne Alternative bauen will. Mal abwarten....
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Fr 20. Apr 2018, 10:32

Wie hast du eigentlich dieses Forum erstellt?

Ist das über Forenprofi.de? Und es ist phpbb2 oder?
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1894
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von klausi1944 » Fr 20. Apr 2018, 10:35

Da habe ich gerade mal in das Handycap-Forum reingeschaut. Was mich dort stutzig gemacht hat:
"Bitte schalte deinen AdBlocker auf den REHAtalk.de Seiten aus.
Das Forum ist für dich komplett kostenlos nutzbar. Zur Finanzierung des Forumsbetriebs sind wir aber auf die Werbeeinnahmen angewiesen. Bitte schalte daher den Werbeblocker in deinem Browser für die REHAtalk.de Seiten ab. Gerne kannst du unsere Arbeit auch mit einer Spende unterstützen. Infos, hier klicken!"
Das klingt doch nicht nach einem Forum, was so geführt wird, wie unseres. NoG sei Dank.
Das können aber andere bestimmt besser einschätzen.
Rühre die Laute nicht, wenn ringsum Trommeln erschallen; führen Narren das Wort, schweiget der Weisere still. (Johann Gottfried Herder)

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Fr 20. Apr 2018, 10:41

Klausi das sind Privatleute und die Unterhaltung eines Forums kostet und nicht nur Zeit. Deshalb ist dort auch Werbung geschaltet und das ganze als unternehmen angemeldet gewesen, aber wie gesagt, die hören ja nun auf und der User der was Neues machen wird der wird es so machen wollen wie hier bei uns. Zumindest geh ich davon aus.
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7195
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von NoG » Fr 20. Apr 2018, 12:13

Nein, ich meinte "forumieren".

Mal auf die Schnelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Datenschu ... verordnung

Nein, das hier habe ich komplett selbst gebaut. Und ja, das Forum laeuft mit PHPBB.

Der Schritt zu gewerblich ist halt sehr klein. Da reicht schon ein Affiliate-Link. Oder ein "sponsored by". Oder, oder, oder.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Fr 20. Apr 2018, 12:34

Ach das ist ja sch....wobei die Frage ist jetzt was gemeint ist.

Im Endeffekt wird es ja so sein wie hier:

Also es gibt verschiedene Bereiche wie bei uns eben Off topic, Computer, Netzwerk usw nur das die anders heißen und dort sollen dann eben verschiedene Threads erstellt werden können und dort eben dann die Beiträge dazu

Was ist dann nicht ssl verschlüsselt bei forumieren? Und bei welchen Anbietern ist das anders?

Man du hast da echt mehr Ahnung als wir alle zusammen lach.
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7195
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von NoG » Fr 20. Apr 2018, 14:02

Die als Subdomain angelegten Foren dort sind nicht verschluesselt. Ich bin da jetzt nicht sooooo tief eingestiegen, ob es da eventuell einen Weg gibt, habe nur stichprobenmaessig ein paar angeschaut.

Grundsaetzlich halte ich die Nutzung eines solchen Anbieters aber fuer problematisch. Wenn das Unternehmen irgendwann schliesst, ist wieder alles weg (lassen wir da mal die DSGVO aussen vor). Eine eigene Domain kann man irgendwoanders hin umziehen, sie an jemand anders uebertragen...
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Fr 20. Apr 2018, 21:00

So es gibt nen erste Idee da wird dauernd dran gearbeitet....

NOG vllt kannst du dich da mal anmelden, dann kannst Du ihr direkt schreiben wie das Impressum aussehen muss und was sie da so reinschreiben soll um sich möglichst abzusichern....keine verantwortung für Links usw.....sie hat mich grad drum gebeten dich mal zu fragen

http://handicap-help-and-solution.forum ... /index.php" onclick="window.open(this.href);return false;
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Linuxmint
Beiträge: 391
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:47
Betriebssystem: Debian/Windows 8.1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Linuxmint » Fr 20. Apr 2018, 21:40

Hallo
Kann man da Mitmachen
und Mithelfen.? :?: :ka:

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Fr 20. Apr 2018, 21:42

klar...is doch für alle die in irgendeiner Form ne Krankheit oder Behinderung haben oder jemand pflegen...meld dich einfach an...
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Sa 21. Apr 2018, 00:10

Seh ich das richtig das nach der DSGVO eine entsprechende datenschutzerklärung notwendig ist und die ssl Verschlüsselung?

Forumprofi und forumieren die ja kostenlos was anbieten haben das nicht oder? Das ist ma echt blöd. Ich glaub kaum dass jemand ohne diese Anbieter im der Lage sind nem Forum zu basteln ....
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7195
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von NoG » Sa 21. Apr 2018, 11:06

Das siehst Du richtig. Und bei einem Thema, das zentral Krankheiten behandelt, sollte da auch kein Risiko eingegangen werden.

Meine Meinung zu so einer fremdgesteuerten Subdomain hatte ich ja schon weiter oben geschrieben.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Sa 21. Apr 2018, 12:04

Bei ner eigenen Domain da weiß ich nicht ob sich das die Mädels zutrauen es aufzubauen.

NOG wir brauchen dich, melde dich mal bitte da an wir brauchen kompetente Hilfe dann kannste da direkt mit sabbeln, sofern du heute oder morgen mal Zeit hast.
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7195
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von NoG » Sa 21. Apr 2018, 13:24

Man kann sich auch hier anmelden und fragen! ;)
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Sa 21. Apr 2018, 13:41

Brauchen die ja net ich bin ja da....ich krieg ja dauernd gesagt was ich fragen soll... Nur direkt reden ist manchmal,besser ..der Thread ist ja verlinkt die lesen hier mit.....hab dir mal ne PN geschrieben
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Linuxmint
Beiträge: 391
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:47
Betriebssystem: Debian/Windows 8.1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Linuxmint » Sa 21. Apr 2018, 14:06

Hallo
Ich würde gerne mitmachen in den Forum.
Habe bemerkt das es keine SSL verschlüssung gibt
und bei der regestrierung Auch nicht, die Daten verlaufen also
Nicht Sicher. :?: :ka:

Sind Leute von Hier schon Dabei.
Ausser Sandra. :?:

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von Sandra78 » Sa 21. Apr 2018, 14:15

Nö ich denke nur ich.

Ja das hast Du richtig bemerkt und das ist Mist. Aber das wird hoffentlich noch geändert. Notfalls muss man nochmal von vorn anfangen und mit ner eigenen Domain beginnen. Aber wir haben grad kaum Zeit und brauchen erstmal nen Ort wo man sich nicht verliert, weil das eigentliche Forum geht ja bald vom Netz
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7195
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues Forum erstellen, was beachten?

Beitrag von NoG » Sa 21. Apr 2018, 14:36

Meinethalben koennte ich hier einen entsprechenden Bereich einrichten - das ist ja kein Hexenwerk.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Antworten