Diverse Windows Updates werden nicht angeboten

Problemlösung oder neue Probleme?
Antworten
Benutzeravatar
Lumi
Beiträge: 976
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 10:19
Betriebssystem: Win7 Home 64bit
Virenscanner: Avira Free Antivirus

Diverse Windows Updates werden nicht angeboten

Beitrag von Lumi » So 6. Mai 2018, 14:53

Die Windows Updates sorgen ja immer wieder für Verwirrung oder auch Probleme. Im meinen Fall tauchen diverse Updates einfach nicht auf. So wurde mir bis heute weder das Update KB 4088875 vom März noch das dazugehörige "Fix" KB4099950 angeboten. Dafür habe ich aber KB4100480 angeboten bekommen und installiert.
Auch das Office 2010 Update KB4018357, das eine kritische Lücke stopfen soll, fehlt bei mir.

Wie ist eure Einschätzung? Sollte ich diese fehlenden Updates manuell von den jeweiligen KB-Seiten von Microsoft herunterladen (z.B. hxxps://support.microsoft.com/en-us/help/4018357/description-of-the-security-update-for-office-2010-april-10-2018" onclick="window.open(this.href);return false;) und installieren?

Benutzeravatar
rajo
Moderator
Beiträge: 753
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:19
Betriebssystem: Linux und Windows -
Wohnort: zur Pforte des Glücks ( Hamminkeln ) :)
Kontaktdaten:

Re: Diverse Windows Updates werden nicht angeboten

Beitrag von rajo » Mo 7. Mai 2018, 17:39

Hallo Lumi ,

ich würde es manuell updaten -- Aber mach einen Wiederherstellungspunkt man weiß nie :shock:
hier nochmal kurz die Anleitung :
http://www.netzwerktotal.de/windows-7-a ... ellen.html" onclick="window.open(this.href);return false;

lieben Gruss
rajo

Benutzeravatar
Lumi
Beiträge: 976
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 10:19
Betriebssystem: Win7 Home 64bit
Virenscanner: Avira Free Antivirus

Re: Diverse Windows Updates werden nicht angeboten

Beitrag von Lumi » So 13. Mai 2018, 11:58

Hallo rajo,

vielen Dank für deine Antwort. Die Anleitung für den Wiederherstellungspunkt hab ich sehr gut nachvollziehen können. :top:

Jetzt hätte ich noch eine Frage zur Downloadquelle. Ist der Microsoft Update Catalog da die sinnvollste Lösung?
Alle Updates über die normale Updatefunktion werden mit dem Zusatz für x64 basierte Systeme angezeigt. Darauf muss ich bei der Auswahl aus dem Updatekatalog auch achten, richtig?

Antworten