EU-Datenschutzgrundverordnung

Von Rezepten über das (Weltraum-) Wetter und Fernsehtipps bis zur NSA.
NoG
Moderator
Beiträge: 7207
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von NoG » Do 31. Mai 2018, 15:56

Das trifft ja nicht nur Foren. Das trifft Deinen Elektriker genauso wie Deinen Baecker. Das Schwimmbad. Den Schachclub...
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1902
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von klausi1944 » Do 31. Mai 2018, 21:45

Das dämlichste ist meiner Meinung nach, dass "unsere" Politiker schon zwei Jahre von der DSGVO Bescheid wussten, aber das nie richtig weitergeleitet haben. Deshalb entsteht nun das ganze Chaos bei großen und kleinen Firmen. Ach was sind das doch für liebe Menschen da "oben". :wand:
Rühre die Laute nicht, wenn ringsum Trommeln erschallen; führen Narren das Wort, schweiget der Weisere still. (Johann Gottfried Herder)

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von Morgaine » Do 31. Mai 2018, 21:52

Öhm, klausi, die Firmen wussten das aber auch schon seit 2 Jahren. Egal, ob klein oder groß.
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

NoG
Moderator
Beiträge: 7207
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von NoG » Do 31. Mai 2018, 23:58

Nur dass vor zwei Jahren noch viel weniger (und das will in dem Fall echt was heissen!) klar war, wie das denn nun alles zu verstehen ist und ob da noch Aenderungen kommen.
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von Sandra78 » Fr 1. Jun 2018, 12:11

Wie gesagt ich finde die Verordnung grundsätzlich nicht schlecht. Aber es ist eben immer noch zu viel unklar was man nun eigentlich machen muss um sicher zu sein.

Vermutlich wird abgemahnt und dann dürfen sich die Gerichte damit auseinandersetzen und erst danach wird nach und nach klar was wichtig ist und was nicht.
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

NoG
Moderator
Beiträge: 7207
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von NoG » Fr 1. Jun 2018, 15:34

Genau das. Haetten sie vorher (ENDLICH!!!) mal was gegen Abmahnungen getan, waer's alles halb so wild.

Aber wenn ich mir dann diverse Politiker anhoeren muss, die sich feiern, wie geil das alles geworden ist, und dass "die Kleinen" schon nicht gleich Strafen fuerchten muessen, dann fuehle ich mich echt verarscht! Um die Strafen geht es auch nicht, ihr #%$§!
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Benutzeravatar
klausi1944
Beiträge: 1902
Registriert: So 24. Aug 2014, 19:02
Betriebssystem: Win 8.1 64 bit Bing, Win 7 Hom Prem 64 bit, SP 1
Virenscanner: Avira free- Avira Connect
Wohnort: Chemnitz, Sachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von klausi1944 » Do 7. Jun 2018, 21:31

Wenn man hier liest, was diese Verordnung anrichtete, könnte man graue Haare bekommen, wenn man sie nicht schon hätte. :wand:
https://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/ ... 227145.php
Rühre die Laute nicht, wenn ringsum Trommeln erschallen; führen Narren das Wort, schweiget der Weisere still. (Johann Gottfried Herder)

NoG
Moderator
Beiträge: 7207
Registriert: So 24. Aug 2014, 15:02
Betriebssystem: Windows 8.1
Virenscanner: GData
Wohnort: Pinneberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von NoG » Fr 8. Jun 2018, 21:46

Ja, es ist wirklich eine grosse Freude. :twisted: :twisted: :twisted:
We have bugs the likes of which even God has never seen!

Linuxmint
Beiträge: 397
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:47
Betriebssystem: Debian/Windows 8.1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von Linuxmint » So 24. Jun 2018, 18:23

Hallo
Ich habe mal den Dienst Paypal angeschrieben wegen der DSGVO
nun wollen die ein Dokument von mir haben das ich den
Per Internet zuschicken soll.

Mein Frage ist ist das Richtig was die da Machen. :?:
Ohne Dokument geben die mir keine Auskunft. :!: :?:

Sandra78
Beiträge: 3462
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:07
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Virenscanner: McAfee SecurityCenter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: EU-Datenschutzgrundverordnung

Beitrag von Sandra78 » Mo 25. Jun 2018, 09:01

Natürlich ist das rechtens das sie erst von dir nen Identitätsnachweis haben wollen mit Foto. Da geht's ja auch um Bankgeschichten. Und bei Anmeldung hast du sowas nie vorgelegt, wenn sie dir jetzt also Auskunft über alle Daten die sie von dir haben geben sollen musst du erstmal nachweisen das du auch derjenige bist der das nützt.

Steht so auch auf deren Seite

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/u ... cy-full#10

Markus wieso lässt du dir eigentlich von sämtlichen unternehmen das geben? Du wirkst als hast du Panik was alles von dir verarbeitet wird an der DSGVO. Die Regelung führt doch nicht dazu das sie jetzt mehr sammeln können, sondern einzig das sie dir das was sie seit Jahren machen eben transparent darlegen müssen. Dann müsstest du dir ja seit Jahren Gedanken machen und nicht erst seit jetzt
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und um zu fliegen, müssen wir uns gegenseitig umarmen.

Antworten