Festplatte Defragmentieren.?

Festplatten, SSDs, DVD-Brenner, BluRay und natürlich auch Floppy
Antworten
Linuxmint
Beiträge: 402
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:47
Betriebssystem: Debian/Windows 8.1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Festplatte Defragmentieren.?

Beitrag von Linuxmint » Mi 13. Jun 2018, 15:21

Hallo
Laut eines Defragmentierungsprogram das
ich habe zeigt der Grad der Festplatte folgendes
An
https://abload.de/img/defrag1ezxk.png

Soll ich nu sie Defragmentieren.? :?:
Windows braucht schon etwas beim Laden eines Programs :denk: :ka:

Benutzeravatar
takko
Moderator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Aug 2014, 17:03
Betriebssystem: Windows 7 SP1 Ultimate, NB_XP + Linux Mint 13 LTS
Virenscanner: Emsisoft Anti-Malware
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Festplatte Defragmentieren.?

Beitrag von takko » Do 14. Jun 2018, 20:15

Bei 55% ja, durchführen. Aber der Windows eigene Defragmentierer reicht im Prinzip völlig aus. Den kann man auch entsprechend konfigurieren das automatisch defragmentiert wird.

Benutzeravatar
Morgaine
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 09:00
Betriebssystem: Windows 7 Pro SP1 64 Bit
Virenscanner: GData Internet Security
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Festplatte Defragmentieren.?

Beitrag von Morgaine » Fr 15. Jun 2018, 18:46

Dem kann ich mich - wenn auch etwas verspätet - nur anschließen.
Ich defragmentiere seit Jahren nur noch mit dem Windows eigenen Defragmentierer, nachdem ich vor vielen Jahren mit einem anderen Defrag-Programm die Festplatte geschrottet hatte :pinch:

Windows hat durchaus auch seine guten Seiten bzw. Board-Tools ;)
~ Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. ~ [Aristoteles]

Antworten